Die Suche ergab 351 Treffer

von Wurmcolonia
Sa 13. Apr 2019, 21:10
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Meine erste Wurmkiste - Oder: Was soll schon schief gehen
Antworten: 11
Zugriffe: 181

Re: Meine erste Wurmkiste - Oder: Was soll schon schief gehen

Hallo Nashatal (wave) , mach dir mal nicht zu viele Sorgen, sonst bekommst du noch schlaflose Nächte. Unsere kleinen Freunde sind recht robust und halten eine Menge aus. Man darf es mit ihnen nur nicht übertreiben :evil: . Extreme, von was auch immer (Temperatur, pH-Wert, Futter, Feuchtigkeit etc.),...
von Wurmcolonia
Mo 8. Apr 2019, 16:19
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)
Antworten: 7
Zugriffe: 286

Re: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)

Hallo Rote_Zora, ja, ich hatte zeitweise recht viele Enchies in meinen Wurmkisten und ich habe sie auch immer noch. Es sind vielleicht etwas weniger geworden, aber nicht viel. Merkwürdigerweise fühlen sie sich in dem eher basischen Substrat (pH-Wert ca 7 bis 8) bei meinen Dendros offensichtlich rech...
von Wurmcolonia
Di 2. Apr 2019, 10:38
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)
Antworten: 7
Zugriffe: 286

Re: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)

Ist ja interessant, womit du deine Wurmkiste so alles bestückst. Der Inhalt des Flusensiebs besteht sicher nur aus Bio-Baumwollflusen und Flusen von anderen rein natürlichen Stoffen? Wenn die Stoffe Synthetikanteile haben, würde ich sie meinen Judels nicht füttern. Auf dem Forum wurde bereits berich...
von Wurmcolonia
So 31. Mär 2019, 19:58
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)
Antworten: 7
Zugriffe: 286

Re: Neu hier, aber kein völliger Wurmneuling ;)

Hallo Wurmschwester Rote_Zora92, ein herzliches (willkommen) im Forum. Dich hat wohl auch das Wurmfieber ergriffen, wie so Viele im Forum hier :D . Mich hat es auch gepackt. Habe meine Judels seit 3 Jahren und möchte sie nicht mehr missen. Sie sind einfach viel zu interessant und man freut sich, wen...
von Wurmcolonia
So 31. Mär 2019, 19:25
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Trauermücken und Bacillus thuringiensis
Antworten: 18
Zugriffe: 1275

Re: Trauermücken und Bacillus thuringiensis

Gelbtafeln ebenso wie eine Insektenlampe helfen zwar, die Trauermückenpopulation ein wenig einzudämmen, helfen aber nicht, sie endgültig los zu werden. Den Viehchern gefällt es in der Wurmfarm einfach viel zu gut (wall)
von Wurmcolonia
So 31. Mär 2019, 19:21
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: oh oh, Ameisen...
Antworten: 4
Zugriffe: 222

Re: oh oh, Ameisen...

Hallo Nipz, leider - oder eigentlich glücklicherweise -habe ich keine Erfahrung mit Ameisen in meinen beiden Kisten. Du hast ja bereits einige Maßnahmen eingeleitet, die auch in diesem Thread vorgeschlagen werden: http://www.wurmwelten.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=1378&p=15554&hilit=Ameisen#p15554 G...
von Wurmcolonia
Fr 29. Mär 2019, 10:29
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Keine Anleitung in meinem Paket!
Antworten: 10
Zugriffe: 374

Re: Keine Anleitung in meinem Paket!

Hallo Daniela, im Online-Shop von Wurmwelten sind Sinn und Zweck von Wurmfutter und Mineralmix wie folgt beschrieben (Link darunter): "Das Wurmfutter hilft besonders den Rottebakterien und den Kompostwürmern in Ihrer Wurmfarm oder Komposthaufen. Die enthaltene Melasse, gibt den Bakterien einen wahre...
von Wurmcolonia
Sa 23. Mär 2019, 12:37
Forum: Kompostwürmer & Regenwürmer
Thema: Fütterungsverhalten der Wurmbesitzer
Antworten: 88
Zugriffe: 33336

Re: Fütterungsverhalten der Wurmbesitzer

In einer eingelaufenen Wurmfarm kann man (beinahe) alles in kleinen Mengen ausprobieren, ob sie es mögen. Wenn sie es nach zwei bis drei Wochen nicht angerührt haben bzw. ganz offensichtlich einen großen Bogen darum machen, nimmt man es einfach wieder raus. Mehr, als dass sie das Futter nicht anrühr...
von Wurmcolonia
Do 21. Mär 2019, 11:23
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Neu hier - kurze Vorstellung, und am Ende ein paar Fragen
Antworten: 3
Zugriffe: 250

Re: Neu hier - kurze Vorstellung, und am Ende ein paar Fragen

Hallo Nipz, auch von mir ein herzliches (willkommen) im Forum. Ich habe auch Dendros und bin ein ganz großer Fan der kleinen Kriecher. Einige deiner Fragen hat ja Heike bereits beantwortet. Was die Luftlöcher angeht, hat sie dir bereits dazu geraten und ich empfehle dir diese ebenfalls dringend. Bei...
von Wurmcolonia
Mo 18. Mär 2019, 18:13
Forum: Kompostwürmer & Regenwürmer
Thema: Hilfe ich bin Wurmvater!!
Antworten: 24
Zugriffe: 3719

Re: Hilfe ich bin Wurmvater!!

Wenn du zu dem Gemisch aus Sand, Urgesteinsmehl und Eierschalenpulver ca. 10 % Haferflocken beimischst, bist du wahrscheinlich auf der sicheren Seite.