Die Suche ergab 5 Treffer

von LeckerInsekt
So 26. Jan 2020, 15:20
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Mehlwurm-Zucht
Antworten: 218
Zugriffe: 79723

Re: Mehlwurm-Zucht

Glückwunsch zu Deinen Zuchterfolgen! Gegenwärtig würde ich mir aber nicht trauen, so ein Stück Tomate zu füttern. Zweifellos wird das gerne genommen, aber gewiss nicht sofort in der hier gezeigten Menge. Wie lange haben die Mehlis denn gebraucht, um dieses Stück zu verzehren? Abgesehen scheiden die...
von LeckerInsekt
Sa 18. Jan 2020, 13:17
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Mehlwurm-Zucht
Antworten: 218
Zugriffe: 79723

Re: Mehlwurm-Zucht

Wer Interesse an einer Mehlwurmzucht hat, kann gerne bei mir auf Instagram vorbeischauen.
Würde mich sehr freuen.
https://www.instagram.com/leckerinsekt/
von LeckerInsekt
Fr 20. Dez 2019, 09:59
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Mehlwurm-Zucht
Antworten: 218
Zugriffe: 79723

Re: Mehlwurm-Zucht

Der Herr Schlaumeier.
von LeckerInsekt
Di 17. Dez 2019, 13:48
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Mehlwurm-Zucht
Antworten: 218
Zugriffe: 79723

Re: Mehlwurm-Zucht

Gao hat geschrieben: Mo 16. Dez 2019, 22:44 Das die grösser sind könnte aber durchaus dran liegen das sie mehr Platz und weniger Futterkonkurenz haben oder?
Ganz sicher sogar.
Ist wie bei jedem Lebewesen.
von LeckerInsekt
Mo 11. Nov 2019, 21:51
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Mehlwurm-Zucht
Antworten: 218
Zugriffe: 79723

Re: Mehlwurm-Zucht

Um Mehlwürmer billig ernähren zu können, eignen sich Haferflocken und Kleie . Mehl könnte man auch nehmen, doch das wäre teurer und ist staubiger, als Kleie und Flocken. 1. Seit wann bitte, ist Mehl teurer als Weizenkleie? 2. Dann hast du folgendes in einem deiner Beiträge geschrieben: Käufliche, k...