Die Suche ergab 460 Treffer

von Wurmcolonia
So 17. Nov 2019, 21:53
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Irgendwas stimmt glaub nicht in der Wurmfarm
Antworten: 31
Zugriffe: 1937

Re: Irgendwas stimmt glaub nicht in der Wurmfarm

Bis sich die Würmer sichtbar erholen, musst du ihnen einige Zeit geben. In ein paar Tagen geht das nicht. Du solltest eher mit ein paar Wochen rechnen. Nur Geduld, das wird schon wieder. Übrigens, die fetteren Würmer finde ich ich in meinen Wurmkisten häufiger im Untergrund. Sie scheinen sich selten...
von Wurmcolonia
So 17. Nov 2019, 12:35
Forum: Komposthaufen & Misthaufen
Thema: Wurmflucht im November vor Maden??
Antworten: 4
Zugriffe: 726

Re: Wurmflucht im November vor Maden??

Hallo Eifelfee, ein herzliches Willkommen auch von mir. Zu den Würmern am Deckelrand des Schnellkomposters habe ich derzeit nur die Idee (ich gehe mal davon aus, dass sie ausreichend verwertbares Futter haben, so dass sie nicht vom Hunger nach oben getrieben werden), dass ihnen der pH-Wert im Schnel...
von Wurmcolonia
Di 12. Nov 2019, 11:01
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Wurm Cafe - Was dazu? Mehr Schichten für mehr Durchsatz?
Antworten: 18
Zugriffe: 1334

Re: Wurm Cafe - Was dazu? Mehr Schichten für mehr Durchsatz?

Bei mir bekommen die Dendros keine extra Abdeckung. Die beiden Wurmkisten haben Deckel, die lose aufliegen, so haben sie es dunkel und das wars. Anfänglich habe ich mal eine Abdeckung mit einem Blatt Zeitungspapier versucht, das hat aber nicht funktioniert. Gelesen habe ich, dass alte (oft gewaschen...
von Wurmcolonia
So 10. Nov 2019, 14:07
Forum: Kompostwürmer & Regenwürmer
Thema: Wurmflucht wegen Wetter?
Antworten: 17
Zugriffe: 1310

Re: Wurmflucht wegen Wetter?

Hallo Jule, die Wanderfreude der Judels bei Regen scheint in ihrer Natur zu liegen. Da lässt sich von unserer Seite nichts dran ändern, fürchte ich. Meine Judels, die im fensterlosen Badezimmer stehen, werden bei heftigem Gewitter sogar ebenfalls merklich unruhig. Zum Glück sind sie noch nicht ausge...
von Wurmcolonia
So 10. Nov 2019, 13:56
Forum: Alles andere
Thema: Erdisieren von Abfällen ohne Würmer
Antworten: 21
Zugriffe: 1436

Re: Erdisieren von Abfällen ohne Würmer

Was bei mir ja nicht in den Wurmeimer geht sind Zwiebelreste und Kartoffelschalen. Die probiere ich im Kompost, auch gekochte Kartoffelschalen. In meinen Wurmkisten fütter ich auch Zwiebelreste (nur die braunen Schalen) und rohe und gekochte Kartoffelschalen . Für die braunen Zwiebelschalen brauche...
von Wurmcolonia
So 10. Nov 2019, 13:25
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Irgendwas stimmt glaub nicht in der Wurmfarm
Antworten: 31
Zugriffe: 1937

Re: Irgendwas stimmt glaub nicht in der Wurmfarm

Hallo Stadtfarmerin, bei mir war es so, dass die Enchyträen den Dendros den MineralMix weggefuttert haben (wahrscheinlich wegen des im MinaralMix enthaltenen Getreides, haben sie sich regelrecht draufgestürzt (bat) ), so dass die Dendros nicht mehr genug davon mitbekommen haben. Die Dendros wurden i...
von Wurmcolonia
Mi 30. Okt 2019, 11:15
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: badewürmer....
Antworten: 10
Zugriffe: 836

Re: badewürmer....

Hallo vermisnovis, (wave) ein herzliches (willkommen) auch von mir. Die Sorge um das Wohlergehen unserer kleinen Mitbewohner kennen wir wohl alle. Schließlich wollen wir alle nur das Beste für sie. Aber, manchmal ist weniger mehr ;) . Der optimale pH-Wert für die Judels (Eisenia fetida und Eisenia h...
von Wurmcolonia
Sa 19. Okt 2019, 12:52
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Erfahrungen,Überlegungen zu VermiBags ?
Antworten: 8
Zugriffe: 760

Re: Erfahrungen,Überlegungen zu VermiBags ?

1.Ein Vorteil soll ja sein. dass ringsherum die Bag atmen kann. Ich kann mir das bei dem Material gar nicht vorstellen. Da sind wir schon zwei :lol: Das bischen Gewebe verbessert die Durchlüftung kaum erst recht nicht wenn es bischen feucht wird und dahinter ne Kunstoffwanne ist. 2.Anderer Vorteil:...
von Wurmcolonia
So 13. Okt 2019, 11:27
Forum: Alles andere
Thema: Bonsai
Antworten: 10
Zugriffe: 749

Re: Bonsai

Zu dem was bereits geschrieben worden ist, möchte ich noch einen Aspekt hinzufügen, wobei ich nicht weiß, ob dieser im konkreten Fall relevant ist und zwar die Berücksichtigung des pH-Werts des Wurmhumus. Wenn dieser z.B. zu hoch für den Bedarf der Pflanze ist, verträgt die Pflanze den Humus nicht u...
von Wurmcolonia
Mi 2. Okt 2019, 09:29
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Fruchtfliegen, Fäulnis(?) und neue Ebene. Hilfe bitte...
Antworten: 17
Zugriffe: 2748

Re: Fruchtfliegen, Fäulnis(?) und neue Ebene. Hilfe bitte...

Hallo Cornex, mit Enchyträen habe ich die gleichen Erfahrungen gemacht wie du: sie lieben die Wurmfutter-Pellets und auch die MineralMix-Pellets, weil dort auch Getreide drin ist. In einer Enchyträenzucht werden sie u.a mit Haferflocken gefüttert. Bei mir haben sie sich an einem pH-Wert von 7,5 bis ...