Bokashi Vererdung

Bokashi: Das kompostieren mit effektiven Mikroorganismen (EM)
Wuseline
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 216
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 11:47
Wormery: None (yet)
Kontaktdaten:

Re: Bokashi Vererdung

Beitrag von Wuseline » So 7. Jul 2019, 00:42

Ich vermute, dass es zu trocken war.
Ich vergrabe Bokashi, nachdem es mind. 14 tage vorfermentiert ist im Eimer, gab es in spatentiefe Gräben ( teils auch mit Wachtelmist) ,nochmal EM drauf, jede Lage verdichtet. Mit Erde gedeckelt. Angegossen. Das war über sept bis Februar. Im Sommer müsste man wohl auch mal gießen. Es kann so im Boden weiter fermentieren und dann dort direkt vererden.
Antworten