Wurmfarmanfängerin

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
City_Slider

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von City_Slider » Mi 7. Nov 2018, 19:53

Hoi Jessi,

meine Lumbricidae haben das auch, egal welches Alter die haben. Bei den Fetidas beobachte ich das hin und wieder mal bei einigen Adulten Tieren.

Bislang konnte ich keine negativen Beobachtungen machen. Die Fortpflanzung geht weiterhin vonstatten, gefressen wird was auf den Tisch kommt = alles gut.

LG, Olli
Benutzeravatar
tulpinchen
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 86
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 20:37
Wormery: Industrial Wormery

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von tulpinchen » Mi 7. Nov 2018, 21:13

WurmJessi hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 19:04
Einige meiner Würmer haben irgendwie weiße Flecken ... haben die Eierschale oder sonstiges geschluckt und es schimmert durch?
Meine sind auch gelegentlich fleckig - mal dunkel, mal weißlich. Ich denk', das helle ist Eierschalenmehl (geb' ich täglich rein), das dunkle Erde bzw. Wurmkacke.
...mit Urbalive-Wurmturm 🐛💕
Worma
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 138
Registriert: So 1. Jul 2018, 19:55
Wormery: Worm Works

Re: Wurmfarmanfängeriner Schwanzspitze sitzt, auch über den restlichen Körper verteilen würde.

Beitrag von Worma » Do 8. Nov 2018, 17:41

gelbe Flecken kennich von meinem Judels auch. Als ob sich das Gelbe, das sonst in den Schwanzspitzen sitzt, auf weitere Teile des Körpers ausweitet.
Aber mit und ohne Flecken sind die Würmer agil, fresswillig und vermehren sich. Deshalb mach ich mir darüber keine Sorgen.
LG
Worma
City_Slider

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von City_Slider » Do 8. Nov 2018, 17:53

Gelb = Fettansammlung
Benutzeravatar
WurmJessi
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Sep 2018, 18:39
Wormery: Worm Works

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von WurmJessi » Do 8. Nov 2018, 21:03

Guten Abend an alle :)

Danke für diese Gedanken.
Die Fettansammlung ist demnach normal? Schließlich füttere ich nur organische Abfälle sowie minimal Kaffeesatz und Teebeutel.

LG Jessi
Judels sind faszinierend <3
City_Slider

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von City_Slider » Fr 9. Nov 2018, 16:35

Sind Fettringe bei beleibten Menschen normal? *hüstel*. Es schadet den Würmern allerdings in keinster weise. Es ist ein Anzeichen, das die sich wohl fühlen (weit hergeholt aber es ist so).

*Grüßedalass*, Olli
Benutzeravatar
WurmJessi
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Sep 2018, 18:39
Wormery: Worm Works

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von WurmJessi » So 25. Nov 2018, 15:35

Guten Tag an alle :)

So wie es aussieht, haben sich zu den Obstfliegen in meiner Kiste nun auch Trauermücken gesellt sowie rötliche Milben. Ich denke, dass es sich hierbei um Raubmilben handelt. Können die den Würmern gefährlich werden oder sollte ich mich über ihre Anwesenheit in der Farm freuen?

LG Jessi
Judels sind faszinierend <3
Wurfpizza
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 10
Registriert: So 18. Nov 2018, 12:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von Wurfpizza » So 25. Nov 2018, 15:40

Die Milben sind nicht schädlich. Sie verdauen das Essen vor. Wenn es mal Wurmfutter gibt, sind die Pellets auch erstmal voller Milben.
Falls es sich wirklich um Raubmilben handelt könntest du diese bei Orchideen-Schädlingen einsetzen, denn die Raubmilbe ist ein Nützling.

Gruß,
Wurfpizza ;)
Benutzeravatar
Wurmcolonia
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 351
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von Wurmcolonia » So 25. Nov 2018, 17:32

Hallo Wurfpizza (wave) ,
ein herzliches (willkommen) im Forum.
Danke, dass du dich gleich aktiv einbringst.
Bis bald wieder!
Wurmige Grüße
Wurmcolonia
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de
Wurfpizza
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 10
Registriert: So 18. Nov 2018, 12:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurmfarmanfängerin

Beitrag von Wurfpizza » So 25. Nov 2018, 17:38

Hallo 👋

Danke und gern 🎈
Schönen Sonntag 🐒
Antworten