Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Antworten
almiundsalvi
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 19:15
Wormery: Wurm Cafe

Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von almiundsalvi » Di 29. Aug 2017, 08:40

Hallo zusammen.

Ich habe meine Wurmfarm (Wurm Cafe) in der Wohnung.
Seit wenigen Monaten habe ich nun spezielle Fliegen drin. Sie sind kleiner als Stubenfliegen, jedoch grösser als normale Fruchtfliegen.
Täglich flüchten ca. 50 dieser Dinger aus der Kiste.
Sie vermehren sich in der Kiste, auch wenn ich nirgends stehendes Wasser habe.
Nun meine Frage: Wie kriege ich die Fliegen wieder aus meiner Farm raus.

PS: Sie sind sehr träge und lassen sich mit dem Staubsauger jeweils rasch wegsaugen. Trotzdem möchte ich nicht nach jedem Öffnen der Kiste staubsaugen müssen.
Screenshot_20170829-092627.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 307
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von Rumbleteazer » Di 29. Aug 2017, 08:47

Moin moin,

fütterst Du viel Obst? Falls ja, das Obst einbuddeln oder mit einer Filtertüte o.ä. abdecken damit die Fliegen nicht ans Futter kommen. Öffnung mit Fliegendraht bespannen?

Gruß

VitaU
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 12
Registriert: Do 20. Apr 2017, 21:00
Wormery: Wurm Chest
Wohnort: Schweiz

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von VitaU » Di 29. Aug 2017, 10:00

Hallo almiundsalvi

Könnten das Schmetterlingsmücken sein?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schmett ... %C3%BCcken

https://www.anticimex.com/de-CH/pestcon ... ingsmucke/

Habe damit keine Erfahrung, aber nach Lektüre obiger Links vermute ich, dass deine Wurmfarm zu feucht und oder verdichtet sein könnte, was die Insekten lieben um ihre Eier abzulegen. Lockere doch mal das Substrat gründlich auf und arbeite dabei etwas trockene Eierkartonschnippsel unter...
Und ansonsten würd ich weiterhin den Staubsauger griffbereit halten....
Die Oberfläche mit Urgesteinsmehl oder Kalk bestäuben wäre auch noch einen Versuch wert.

Viel Erfolg bei der Bekämpfung
Vita

almiundsalvi
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 19:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von almiundsalvi » Di 29. Aug 2017, 14:24

Vielen Dank für die Tipps, insbesondere die Links von VitaU. Es scheint sich wirklich um Schmetterlingsmücken zu handeln.

Sie fühlen sich wohl in der Farm und leben auch in der untersten Auffangschicht, wenn ich diese nicht regelmässig von runtergefallener Erde befreie.
Auch wenn ich den Deckel für 2 Wochen nicht anhebe, vermehren sie sich darunter munter weiter. Abdichten der Wurmfarm oder der organischen Abfälle darin scheint mir daher nicht erfolgsversprechend.

Aber wie kriege ich die nun raus? Kann die Farm ja auch nicht austrocknen lassen. Die Larven können sich auch durch die Erde bewegen, weshalb ein Bestäuben der Oberflächen mit Kalk wohl auch keine totale Besserung bringt.

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 307
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von Rumbleteazer » Di 29. Aug 2017, 20:41

Eierkartonschnipsel? Warum nicht gleich Hochglanzzeitungen oder Prospekte, Kataloge oder Postwurfsendungen, die so schön bunt sind?

Alberta
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 11:55
Wormery: Wurm Cafe

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von Alberta » Sa 2. Sep 2017, 17:12

Rumbleteazer hat geschrieben:Eierkartonschnipsel? Warum nicht gleich Hochglanzzeitungen oder Prospekte, Kataloge oder Postwurfsendungen, die so schön bunt sind?
Häh???

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 307
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Fliegen in Indoor-Wurmkiste

Beitrag von Rumbleteazer » Mi 6. Dez 2017, 19:14

Ich wollte damit zum Ausdruch bringen, das man die Finger von diesen Kartons lassen sollte. Was da an Altpapier verarbeitet wird, ist echt gruselig.

Antworten