Fruchtfliegen, ernten, nass aber belebt... ?

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Wuseline
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 197
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 11:47
Wormery: None (yet)
Kontaktdaten:

Re: Fruchtfliegen, ernten, nass aber belebt... ?

Beitrag von Wuseline » Do 25. Jul 2019, 02:55

Wenn unten kein Futter ist gehen sie doch hoch. Bei genug Ebenen 3-4, ist dann die unterste irgendwann leer von Würmern. Wenn Futter nur oben gegeben wird, bleibt das Platzangebot am Futtertisch doch ca gleich? Was sollen dann noch mehr Ebenen, als 4, was bringen ?
Oder soll auch in anderen Ebenen gefüttert werden ?
Benutzeravatar
RandolphCarter7
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 28
Registriert: Di 7. Mai 2019, 20:56
Wormery: Wurm Chest

Re: Fruchtfliegen, ernten, nass aber belebt... ?

Beitrag von RandolphCarter7 » Sa 3. Aug 2019, 06:21

Hast du eine Hanfmatte oben drauf? Die wird nämlich bei mir heiß geliebt von den Würmern, also es wuselt darin nur so von Judels.
Vielleicht könnte das bei dir einen schnelleren Umzug nach oben bewirken. Außerdem sollen dadurch Fruchtfliegen davon abgehalten werden sich einzunisten. Da können aber anscheinend nicht alle zustimmen
Trulllla hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 23:51
Abdecken der Obstreste hilft meiner Erfahrung nach nicht, die Fruchtfliegen finden doch immer wieder ein Löchlein.
Außerdem weiß ich nicht ob das hilft wenn sich Fruchtfliegen schon im Substrat befinden.

Trotzdem, wenn du es noch nicht gemacht hast, glaube ich, dass es einen Versuch wert ist.

LG
RC
Antworten