Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Jule
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 42
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 22:57
Wormery: Wurm Cafe

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Jule »

@pfiffikus: danke für den Hinweis. Ich dachte ich pack es rein, weil in der Natur das ja auch irgendwie zersetz wird, aber vielleicht sollte ich die Box nicht so beanspruchen.

@canchita: ja meine sind grau und es werden immer mehr an der Oberfläche irgendwie, bisher hatte ich nicht so viele. Und vor allem etwas verstört, weil so viele auf dem Fußboden verenden. Aber schon mal gut zu wissen, dass ich nicht die einzige bin.
Judels wohnen in unserem Arbeitszimmer in einem Wurm Café sein Juni 2018 :)

Auf Instagram poste ich Bilder von ihnen unter #wormdafull! <3
Benutzeravatar
Sophie0816
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 13:11
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Sophie0816 »

Nun habe ich den passenden Beitrag gefunden, um einen neuen Mitbewohner zu zeigen.
Gestern bei der Humusernte gefunden. Seeehr spannendes Tier. Ca. 1mm groß und mochte es gar nicht auf freier und heller Fläche.

20200607_135720.jpg

Was ist das?

Grüße
Anja
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Katja_BN
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 18:17
Wormery: DIY Wormery

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Katja_BN »

Hallo Anja, es sieht aus wie ein Bücherskorpion, allerdings bevorzugen diese trockenes, altes Holz soweit ich weiß. Vielleicht kann jemand das noch eindeutig bestimmen.
LG Katja
Gnies
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 12:12
Wormery: DIY Wormery

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Gnies »

Bin zwar ganz neu hier im Forum, aber würde auch auf Bücherscorpion tippen, Feuchtigkeit mögen diese garnicht, Milben umso mehr...
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 268
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Kolinahru »

Ich hab einen Schleimpilz in meiner Farm (denke ich) Das sind Lebewesen am Rande zwischen Tier und Pflanze und definitiv extrem spannend- Wie eine Art sichtbare Amöbe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Sophie0816
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 13:11
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Sophie0816 »

Katja_BN hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 10:37 ...es sieht aus wie ein Bücherskorpion, allerdings bevorzugen diese trockenes, altes Holz soweit ich weiß.
Danke Katja und Gnies für eure Einschätzung.

Wie Wikipedia sagt, gehört der Bücherskorpion zur Ordnung der Pseudoskorpione.
"Pseudoskorpione finden sich vor allem am Boden in der Laubauflage sowie in Moospolstern und Pilzmatten, aber auch gerne unter loser Baumrinde. Sie kommen in beinahe allen Landlebensräumen vor, inklusive der Meeresküste (Steinküsten, beispielsweise die größte Art Garypus beauvoisie) sowie in menschlichen Behausungen (Bücherskorpion, Chelifer cancroides)."
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pseudoskorpione

Den hab ich wohl aus dem Wald mitgebracht. :)
Kolinahru hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 23:31 Ich hab einen Schleimpilz in meiner Farme...
Der sieht krass aus! Hat richtige Adern.
Benutzeravatar
Stadtfarmerin
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 192
Registriert: Do 20. Jun 2019, 08:47
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Süd-West

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Stadtfarmerin »

Kolinahru hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 23:31 Ich hab einen Schleimpilz in meiner Farm (denke ich) Das sind Lebewesen am Rande zwischen Tier und Pflanze und definitiv extrem spannend- Wie eine Art sichtbare Amöbe.

Sieht echt abgefahren aus! Willkommen unter den Pilzzüchtern :D
Viele Grüße
Christina
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 664
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Trulllla »

@Sophie0816 : Von Bücherskorpionen habe ich das erste mal in einer Doku über Bienen gehört. Die sind inzwischen wohl echt selten, und nützen den Bienen, weil sie Varroamilben fressen.
Da hast du echt was besonderes!
Benutzeravatar
Pfiffikus
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 1071
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Pfiffikus »

Kolinahru hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 23:31 und definitiv extrem spannend- Wie eine Art sichtbare Amöbe.
Kriegst Du davon eine Zeitrafferaufnahme hin?


Pfiffikus,
der das gerne miterleben würde
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 268
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Steckbrief: Was tummelt sich da in meiner Wurmfarm?

Beitrag von Kolinahru »

@Pfiffikus: Mit dem Gedanken an Zeitrafferaufnahmen befasse ich mich jetzt schon eine Weile. Ich komme nur nicht dazu herauszufunden, wie man das macht; wahrscheinlich bräuchte ich eine Kamera dazu. (ich dachte erst es ginge mit meiner Digitalkamera und entsprechender Software)

Hast du vielleicht einen Tipp? ich wollte nämlich von Anfang an Zeitrafferaufnahmen von der Wurmfarm machen
Antworten