Anarchie

Nicht sicher in welches Forum Deine Frage gehört? Hier passt alles rein! Nicht nur Kompostwurmiges...
Hier könnt Ihr Euch auch vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 70
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: Industrial Wormery

Anarchie

Beitrag von Rumbleteazer » Do 17. Aug 2017, 22:00

Da es keinen Admin oder Mod mehr gibt, erlaube ich mir in Zukunft zu posten, was ich lustig bin. Spam, Werbung, Links zu anderen Shops und ähnliches. Schaut mal öfters hier rein. Regeln gibts hier ja eh keine ^^.

Es gibt da einen Shop, der hat gerade ein "Ausverkauf". Ich melde mich bei neueren Info´s.

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 70
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anarchie

Beitrag von Rumbleteazer » Do 17. Aug 2017, 22:03

Wo ich gerade dabei bin. Die Gärtnerei Pötschke versendet Würmchen in Eimern mit einem super Supstrat. Versanddauer unter 24 Std. per DHL. Bei übermäßig vielen Leichen (20+) gibt es anstandslos Ersatz. Anruf genügt.

Inhalt ab 250 Stück aufwärts.
Zuletzt geändert von Rumbleteazer am Do 17. Aug 2017, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 70
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anarchie

Beitrag von Rumbleteazer » Do 17. Aug 2017, 22:07

Die Hanfmatten sind ein netter Gag um Kunden zu binden. Brauchen tut die keiner. Die kosten nur Geld. Ein Stück Pappe, Jutesack oder Baumwolltuch erfüllt den gleichen Zweck. Nur verdient der Shop da nix dran ;) Also, lasst die Matten weg, die brauch kein Mensch... ausser der Shop, um sich ne Goldene Nase zu verdienen ;).

Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 58
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wormery: Industrial Wormery
Wohnort: Ostfriesland

Re: Anarchie

Beitrag von Wurmfried » Fr 18. Aug 2017, 13:12

Schade, das manche Menschen für alles Regeln brauchen, das sie dann destruktiv usw. werden, wenn
nicht alles geregelt ist. Dieses Forum gibt es seit Januar 2010 und es ist eine Fundgrube für Interessierte, für Menschen mit wenig Zeit gibt es eine Suchfunktion. Ich denke, das es eine Vollzeitstelle kosten würde, diese Fundgrube zu ordnen und selbst dann, gebe es warscheinlich Leute,
die eine andere Ordnung wollen. Auch dieses Forum über Jahre zu betreiben, wird etwas kosten.

Ich bin eher "dankbar", hier etwas gelernt zu haben und mich ab und zu austauschen zu können.
Mit Leuten, die hauptsächlich provozieren wollen, oder immer wieder Behauptungen in den Raum stellen, ohne irgendwelche Belege vorzulegen, macht`s eher weniger Spaß!

Gruß Wurmfried

Benutzeravatar
Wurmcolonia
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 18
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: Industrial Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Anarchie

Beitrag von Wurmcolonia » Fr 18. Aug 2017, 15:35

@Rumbleteazer
Es gibt hier sehr wohl Forenregeln viewforum.php?f=2 . Es ist aber traurig, wenn es einer "Forumspolizei" (bat) bedarf, um die Einhaltung dieser Regeln durchzusetzen.
Wie Wurmfried schon ganz richtig bemerkt hat, ist dieses Forum eine wahre Fundgrube für Informationen rund um Kompostwürmer und angrenzende Gebiete. Ich kenne kein anderes deutschsprachiges Forum, das so viel geballte Information an einem Ort bietet.
Zivilisierte Menschen machen diesen Schatz nicht kaputt mit Spam , Werbung für Drittanbieter und anderem Müll.
Ein solches Forum zu betreiben kostet Geld und Zeit, auch wenn dies hier nicht immer sichtbar ist. Wir sollten daher dem Wummann, Jasper Rimpau, dankbar sein, dass er dieses Forum weiter zur Verfügung stellt :D . Das kann man ganz einfach, indem man sich freiwillig an die Regeln hält :) .
Die Konsequenz wäre ansonsten, dass das Forum geschlossen wird und das ist wahrlich nicht im Interesse der wirklich interessierten Nutzer.
Wurmige Grüße
Wurmcolonia
(eine interessierte Nutzerin)
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 70
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anarchie

Beitrag von Rumbleteazer » Mi 23. Aug 2017, 20:28

Sorry, aber es gibt keine Regeln. Klicke ich oben auf den Link "Forenregeln" kommt... richtig, nix :D

Was ich sehr befremdlich finde, von mir erstellte Threads mit Fragen zur Wurmfarm werden nicht beantwortet, sondern gelöscht. PN´s werden von Kasper nicht beantwortet usw.

Zudem hab ich festgestellt, das Wurmwelt von Superwurm beliefert wird. Da ist doch was faul.

Wär ja nett wenn sich Kasper mal selbst melden würde. Ich denke aber, das ist ein Geist, den es nicht gibt.

Antworten