Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Dieses Forum ist dazu gedacht Eure Wurmfarmen Erfahrungen auszutauschen. Bitte haltet Euch an Daten, so das es übersichtlich bleibt.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » Mi 13. Jun 2018, 17:13

Die nächste Farm kann geplant werden *freusel*. Heute habe ich von der Naturschutzbehörde Tirols Bescheid bekommen, das ich befugt bin, mir aus einem Habitat eine begrenzte Anzahl an Smaragdregenwürmer zu entnehmen. Nun heißt es studieren, was diese Würmchen für einen Anspruch haben. Sauer ist lustig... aber erst nach 3 Tagen. Ich bin gespannt :)

Das wird dann das zweite neue Projekt, neben der Tauwurm-Farm. Die Abwasserrohre für die Tauwürmer sollen nächste Woche geliefert werden. Dann geht es ans Löcher bohren. Das wird ein teurer Spaß. Da kann man leider nix selbär machen :(.

bbl, Dirk
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Benutzeravatar
*Ces*
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 56
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:53
Wormery: None (yet)

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von *Ces* » Mi 13. Jun 2018, 19:19

Also wenn du Infos übe die Smaragdwürmer findest, dann würde ich mich freuen wenn du hier auch was berichten würdest (oder als PN)vor allem interessant es mich wie der Unterschied zu den anderen ist.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » Mi 13. Jun 2018, 19:25

Der Hauptunterschied ist... Smaragdregenwürmer sind nicht für das kompostieren geeignet. Und... die Grünen Judels fressen überwiegend Nadelgehölz und leben in einer sauren Umgebung, was unseren Mistwürmern so gar nicht bekommt. Da darf der ph gerne mal bei 4,0-5,0 liegen.

Selbstverständlich wird sowohl über die Smaragdfarm berichtet, wie auch über die Tauwurmfarm.
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » Sa 16. Jun 2018, 08:05

Impressionen...
1.jpg
Ein ungebetener Mitbewohner. Nach dem Shooting wurde er ausgewiesen und lebt wieder dort, wo er hergekommen ist ;):
2.jpg
Cliffhanger:
3.jpg
4.jpg
Sonniges Wochenende, Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » So 17. Jun 2018, 11:34

Hallo (wave) ,

die Hortensis schieben Kohldampf :)X . Da muss wieder Frischfutter her. Das Erkundungsteam ist bislang erfolglos bei der Suche nach neuen Weidegründen *hüstel*...
Horti Hunger 1.jpg
Wie schnell doch so eine Zeitungsseite "durchgelesen" ist ^^
Horti Hunger 2.jpg
Horti Hunger 3.jpg
Gleich geht es in den Garten. Unkraut zupfen, Erdbeeren, Johannisbeeren und anderes Grünzeug ernten. Danach werden die Raubtiere gefüttert. Die Feditas und Andreis haben auch schon ihre Lätzchen umgebunden :P

Später dann die Fütterung :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » So 17. Jun 2018, 20:55

oos.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Benutzeravatar
Rumbleteazer
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wormery: DIY Wormery

Re: Eurokisten und Würmer? Aber Ja!

Beitrag von Rumbleteazer » Sa 23. Jun 2018, 11:30

...
Unbenannt.jpg
...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.... die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.
Antworten