Das passende Saatgut für den Garten auswählen: 5 Tipps

Gemüse, Obst sowie Heil- und Zierpflanzen im eigenen Garten selbst zu kultivieren ist etwas ganz Besonderes. Man kann den Pflanzen beim Wachsen und Gedeihen zusehen und weiß genau, unter welchen Bedingungen sie entstanden sind. Doch das Wichtigste ist zuallererst die Auswahl des passenden Saatgutes und dabei gibt es einiges zu beachten. Wir haben die wichtigsten Tipps zusammengefasst.

1. Samenfeste Sorten wählen

Beim Kauf von Saatgut, insbesondere bei Nutzpflanzen, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Sorten samenfest sind und es sich nicht ...

Weiter...

Bokashi für Garten und Balkon

Effektive Mikroorganismen unterstützen das Immunsystem für Boden und Pflanzen. Sie schaffen ein positives Milieu für Wurzeln und z.B. Regenwürmer, verringern Schädlings- und Krankheitsbefall und wirken wachstumsfördernd. Dies wird in der „Bokashi Kompostierung“, welche aus Japan kommt, genutzt. Ihren eigenen Bokashi-Komposter können Sie hier erwerben.

Fertiger Bokashi stellt einen natürlichen Langzeitdünger dar, der außerdem den Boden auflockert und damit eine ausreichende Sauerstoffversorgung fördert. Das beste daran ist, dass man ...

Weiter...

Effektive Mikroorganismen – natürliches Putzmittel

Bokashi-Sickerwasser als Reiniger nutzen

Effektive Mikroorganismen finden im Haushalt vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Sie können anstelle chemischer Reinigungsmittel eingesetzt und mit anderen natürlichen Reinigern gemischt werden. Effektive Mikroorganismen nützen auf allen im Haushalt gängigen Oberflächen in Bad und Küche, wo sie geruchsneutralisierend und kalklösend wirken. Auch die Behandlung von Textilien und Möbeln ist mit Effektive Mikroorganismen-Produkten gut möglich. Neben Gerüchen werden hier ...

Weiter...

Wurmkiste vs. Wurmfarm / Holz vs. Kunststoff: Ein Vergleich

Oft werden wir gefragt, warum wir Wurmkisten aus Holz (z.B. die Wurmtruhe) nur fortgeschrittenen Kunden empfehlen. Ist die Wurmkiste aus Holz doch die ursprünglichste Form der Wurmkompostierung und wurde schon von den alten Römer genutzt. Da stellt sich die Frage warum erst die Entwicklung der Wurmfarm mit mehreren Schichten aus Kunststoff (z.B. Wurm Cafe) für eine größere Akzeptanz gesorgt hat.

Wurm Truhe Wurmkiste
Weiter...

Bokashi – Der japanische Komposter

Bei Bokashi handelt es sich nicht um ein japanisches Nudelgericht oder ähnliches. Es geht um Recycling von organischen Küchenabfällen – sprich: Kompost. Ein Bokashi Kompost Eimer kann nämlich alle in der Küche anfallenden Abfälle kompostieren.

Die sogenannten Effektiven Mikroorganismen (EM) sind eine Mischung aus verschiedenen, universell vorkommenden aeroben und anaeroben Mikroorganismen, die wiederum aus der Lebensmittelindustrie stammen. Diese EM nehmen einen günstigen Einfluss auf den Prozess ...

Weiter...

Der eigene Swimmingpool – wie machen ich meinen Garten startklar?

Alle Gartenbesitzer warten schon gespannt auf die ersten schönen Tage im Frühjahr, um endlich im Garten durchstarten zu können. Und wie immer gibt es viel zu tun. Nicht nur die Fläche des Rasens oder der Nutzpflanzen möchte erstmalig bearbeitet werden. Auch alle, die in diesem Jahr eine Umgestaltung vornehmen möchten, kommen jetzt in Fahrt. Ganz besondere Aufmerksamkeit lassen die Besitzer eines Swimmingpool diesem zukommen. Denn dieser muss mit einigen besonderen Maßnahmen fit für den Sommer gemacht werden. Und wer sich ...

Weiter...

So werden Garten und Terrasse zur Wohlfühloase in der Natur

So werden Garten und Terrasse zur Wohlfühloase in der
Natur

Kaum lockt die Sonne mit ersten warmen Strahlen im Frühjahr,
da ruft der Garten, die Natur und die Terrasse. Jetzt heißt es spätestens alles
auf Vordermann zu bringen, um sich so lange es möglich ist draußen in der
freien Natur vor der Haustüre aufhalten zu können. Denn nichts ist angenehmer
und entspannender, als nach getaner Arbeit und gestresstem Alltag die Füße in
der Hängematte zwischen zwei Obstbäumen gespannt hochzulegen. Oder einfach ...

Weiter...

Kompostbehälter selbst bauen – So geht es

Jegliche biologisch abbaubaren Abfälle aus Küche und Garten wandern auf den Kompost. Im Alltag handelt es sich um eine simple Lösung, die bares Geld spart und mit großartigem Düngemittel überzeugt. Als günstige Alternative zu fertigen Produkten erweist sich der Kompost der Marke Eigenbau. Wir werfen einen Blick auf wichtige Tipps, mit denen auch wenig erfahrene Heimwerker die Konstruktion meistern.

Das Material

Um mit dem Bau des Komposts beginnen zu können, ist zunächst solides Holz notwendig. Für einen Behälter mit durchschnittlicher Größe werden ...

Weiter...
Seite 1 von 19 12345...»