Die Suche ergab 12 Treffer

von Kurt Walter Lau
Do 13. Dez 2012, 12:23
Forum: Bokashi
Thema: Kann Bokashi Wurmfutter sein?
Antworten: 15
Zugriffe: 14925

Re: Kann Bokashi Wurmfutter sein?

Hallo memilm, man könnte eine Überwinterung so wie von Dir beschrieben durchaus auch in einem wärmeren Keller durchführen. Hier würde ich dann aber anraten, alles organische Material zur Sicherheit noch mit einem flüssigen EM-Präparat, wie z.B. mit "ProMilieu TERRA" tropfnass einzusprühen, um "Fehlg...
von Kurt Walter Lau
Do 13. Dez 2012, 12:02
Forum: Bokashi
Thema: Erster Bokashi- Versuch
Antworten: 10
Zugriffe: 10835

Re: Erster Bokashi- Versuch

Hallo Baum1, Bokashi "stark" verdünnen: Eine Standardempfehlung, die aber meistens stimmt. Letztendlich kommt es auf den pH-Wert der Bokashi-Flüssigkeit an und diese wiederum ist abhängig von der Bildung der Milchsäuren durch die Milchsäurebakterien. Und hier gehen wir noch einen weiteren Schritt zu...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 21:01
Forum: Bokashi
Thema: Bokashi geeignet für mein Vorhaben?
Antworten: 8
Zugriffe: 5738

Re: Bokashi geeignet für mein Vorhaben?

Hallo Anni, ich würde keine Fleisch- und Wurstreste, Knochen, Därme, Häute usw., also tierische "Abfall"-Produkte, in den Bokashieimer geben. Der fermentative Ablauf durch die Effektiven Mikroorganismen ist ein anderer als bei vegetarischen Materialien. Außerdem hätten beispielsweise Ratten im Garte...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 17:27
Forum: Bokashi
Thema: Unterschied der Erde bei Bokashi und Wurmfarm
Antworten: 8
Zugriffe: 6402

Re: Unterschied der Erde bei Bokashi und Wurmfarm

Hallo baily, das Bokashi im Garten, Balkonkasten, Blumenkübel und an Topfpflanzen ausgebracht ist ein absoluter Langzeitdünger (stetig fliessende Nährstoffquelle) bzw. -Bodenverbesserer allerhöchster Güte, durchsetzt mit unzähligen nützlichen Mikroorganismen, Enzymen und Antioxidanzien. Und: Über de...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 15:24
Forum: Bokashi
Thema: Erster Bokashi- Versuch
Antworten: 10
Zugriffe: 10835

Re: Erster Bokashi- Versuch

Hallo Eva, wurmmeyer hat das schon ganz gut erläutert. Ich selbst benutze ähnliche Eimer mit meiner Familie zusammen seit gut 13 Jahren auch ganz privat. Im Gegensatz zur Bokashi-Beigabe zur Wurmkiste, wo ausdrücklich keine Fermentation mehr gewünscht wird, möchten wir im Bokashi-Kücheneimer gezielt...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 12:30
Forum: Bokashi
Thema: Woran erkennt man die Qualität von EM1?
Antworten: 2
Zugriffe: 4625

Re: Woran erkennt man die Qualität von EM1?

Hallo zusammen, es gibt im deutschsprachigen Raum nur vier Produzenten von Effektiven Mikroorganismenpräparaten (EM), zwei davon sind in Deutschland ansässig. Diese EM-Erzeuger bieten Stammlösungen, manchmal auch Urlösungen genannt, an, die man jeweils noch 1 x selbst mit dem entsprechenden Equipmen...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 11:54
Forum: Bokashi
Thema: Bokashi im Winter
Antworten: 2
Zugriffe: 3442

Re: Bokashi im Winter

Hallo zusammen, stimmt soweit. Die Qualität wird erfahrungsgemäß allerdings nicht abnehmen, vorausgesetzt das Bokashi friert nicht durch und wird luftdicht, also anaerob, gelagert. Bei Temperaturen unter plus sieben Grad Celsius finden auch so gut wie keine fermentativen Prozesse mehr statt. Nach de...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 11:49
Forum: Bokashi
Thema: Wie stark hygienisiert Bokashi?
Antworten: 2
Zugriffe: 3234

Re: Wie stark hygienisiert Bokashi?

Hallo zusammen! Hygenierung: Sicher kann man mit Bokashi kein "hoch belastetes Material" hygienisieren. Bokashi wird unter anderem mit MikroVeda-Effektiven Mikroorganismen (EM) hergestellt. Verwendet wird vom Produzenten die so genannte Stammlösung ("EM-Farming"). Diese EM-Stammlösung hat tatsächlic...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 11:34
Forum: Bokashi
Thema: Fragen zu Bokashi?
Antworten: 10
Zugriffe: 9247

Re: Fragen zu Bokashi?

Hallo zusammen, ich sehe das Bokashi als "Anbieter" von Enzymen und Antioxidanzien und lebenden (!) (Darm-)Mikroorganismen zum Wohle unserer Würmer. Es geht also nicht erstrangig um die Bokashis-"Flocken" als Futter, sondern um einen Mehrwert, den die Mikros in Form ihrer Ausscheidungsprodukte unser...
von Kurt Walter Lau
Mi 5. Dez 2012, 11:01
Forum: Bokashi
Thema: Bokashi Entsäuerungsmethoden
Antworten: 9
Zugriffe: 6597

Re: Bokashi Entsäuerungsmethoden

Hallo zusammen, der Tipp mit der Vererdung des Bokashi ist genau richtig. Wird Bokashi auf dem Beet oder Acker mit der vorhandenen Erde gut vermischt (eingraben ist nicht optimal, weil dadurch so genannte Sauernester entstehen), steigt der pH-Wert durch die Tätigkeit der Bodenorganismen an. Es gibt ...