Spam aktuell

Hier findet Ihr Neuigkeiten, ein paar hilfreiche Artikel und die Forenregeln.
Benutzeravatar
derdaniel1972
Moderator
Moderator
Beiträge: 363
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 23:34
Wormery: Industrial Wormery
Wohnort: SN

Spam aktuell

Beitrag von derdaniel1972 »

Ich habe bereits viele dieser nervigen Spam-Beiträge entfernt, jedoch ist das händische Löschen sehr zeitaufwendig und es gibt wohl noch sehr viele mehr von diesen Posts. Ich werde mich hiermit mal an Jasper wenden ob er eine bessere Löschmöglichkeit als Chef hat!

Gruß Daniel
ES LEBE DER WURM!!! :P Meine Zuchten: Wurmeimer Wurmboxen Tauwurmkiste
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Spam aktuell

Beitrag von Wurmmann »

Es hatte sich da etwas eingenistet. Ich konnte es mit fachkräftiger Hilfe entfernen. Jetzt sind wieder alle Türen zu :lol:
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Spam aktuell

Beitrag von Wurmmann »

S.O. Das ist leider ein immer mal wieder auftretendes Problem :x
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Spam aktuell

Beitrag von Wurmmann »

...Leider scheinen die Bots immer noch am den Captcha vorbei zu kommen. Ich lösche weiter und versuche dem Problem auf dem Grund zu gehen...
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 688
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Spam aktuell

Beitrag von Trulllla »

Wenn ihr Spam-Beiträge in den Threads findet, könnte ihr sie gerne melden (bzw den ersten davon), denn die sind weniger leicht zu finden. Ich hoffe, mir ist bis jetzt nichts durchgegangen.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Spam aktuell

Beitrag von Wurmmann »

Ja, leider scheinen meine Änderungen an den Captcha Einstellungen kaum etwas zu bringen. Ich werde nochmal professionelle Hilfe in Anspruch nehmen müssen. :(
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 688
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Spam aktuell

Beitrag von Trulllla »

Hi zusammen,
obwohl zurzeit Neuanmeldungen noch von den Mods bestätigt werden müssen finden trotzdem immer mal wieder Spammer eine Lücke.
Bittet meldet Spam, dann bin ich schnell wie der Wind hier und lösche.
Danke @Pfiffikus.
Benutzeravatar
Rasplutin
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 48
Registriert: Di 11. Jan 2011, 17:38
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Gedanken zum Spam-Problem

Beitrag von Rasplutin »

Hallo,
ist das Spam-Problem hier im Forum noch aktuell?
Ich habe letztes Jahr ein Forum übernommen und war zuerst sehr gespannt, wie sich die Anmeldungen und dann auch der Spam entwickeln, vielleicht helfen euch meine Erkenntnisse und Thesen.

Es gibt nahezu keine Spam-Bots mehr!
Ausnahmslos alle erfolgreichen Registrierungen geschehen durch Menschen hinter dem Bildschirm.

Die erfolgreichste Masssnahme gegen Gelegenheits-Registrierer ist die "Anti-Bot-Frage" (hier im Forum beim Registrieren direkt unter dem Absende-Button).
Ich lasse mir erfolglose Registrierungsversuche anzeigen und habe ca. 3-4 "komische" Versuche pro Taq.
Die Frage wird meist mit "Yes" beantwortet und damit hat sich die Sache erledigt.

Ich weiss nicht, wie lange es diese Fragen hier schon gibt; ich glaube, das ist der wichtigste Schutzwall vor Spamregistrierungen. Es würde mich nicht wundern, wenn es hier deutlich weniger Spam gibt, seit es diese Frage gibt.

Registrierungen durch einen Admin freischalten zu lassen scheint mir wenig effektiv - ausser, das es dem Admin viel Arbeit macht. Wenn jemand spammen will, lässt er sich eben freischalten und spammt DANN.

Gute Erfahrungen habe ich gemacht mit dem "Freischaltcode per Email senden".

Ich schätze, dass bei mir 90% der Müllregistrierungen an der Spambot-Frage scheitern und der Rest daran, das sie eine ungültige/falsche Email angeben. Oft machen sie beides zugleich.

"Captcha" Abfragen sind ganz nett, bringen aber keine Verbesserung (weil Müllregistrierer eben fast immer Menschen sind).

Komplexität des Passworts
Tja, ich habe bei meinem Forum Anfangs auch gedacht "Da wird bestimmt oft versucht werden, die Passwörter zu erhacken" und habe mir erfolglose Loginversuche mit ungültigem Passwort anzeigen lassen.
Es gab keine, bzw. nur verschwindend wenige.
Wohl habe ich aber oft erfolglose Anmeldeversuche von Benutzen, die ihr komplexes Passwort vergessen haben.
Und dann ein neues anfordern.
Dabei hätten sie bei mir garkein komplexes Passwort benutzen müssen.

Ich vermute, die Vorstellung, ein Passwort sei dann "sicherer", wenn es Grossbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthält stammt aus der Zeit, als Passwörter noch in regelmässigen Zeitabständen geändert werden sollten.
Wenn jemand das Passwort eines anderen HAT, ist es egal, ob es "aaaaaa" oder "#bH1y.-" ist: copy&paste funktioniert bei beiden gleich gut.
Gegen "brute force hacking" (also ausprobieren) schützt die Forumsoftware sehr gut durch die begrenzte Anzahl an Versuchen.
Ich empfehle, an die Komplexität des Passwortes keine Anforderungen zu stellen.
Es bringt nix und nervt nur die normalen User, alles ab 6 Zeichen ist OK.
Übrigens: die Spam-Registrierer bei mir benutzen IMMER seeehhrrr komplexe Passwörter.

Das Fazit meiner ungefragten Analyse:
Dieses Forum scheint mir jetzt gut geschützt gegen Spamregistrierungen!
Jasper, vielleicht probierst du mal die "Bestätigungscode per Email senden"-Einstellung aus - du wirst weniger Arbeit haben. Und ausserdem kann es ja jemanden geben, der eine dringende Frage posten möchte und wegen der Freischaltprozedur nicht durchkommt.
Zuletzt geändert von Rasplutin am Di 20. Jul 2021, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MarionS
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 126
Registriert: Di 20. Apr 2021, 18:20
Wormery: DIY Wormery

Re: Forum Feedback ist eröffnet

Beitrag von MarionS »

Moin,

vielleicht noch ein allgemeiner Tipp von einem gelegentlichen Opfer des eigenen, komplizerten Passwortes:
Ich krieg dann also ein Initial-PW und soll es ändern.
Dabei werden mir die PW-Regeln benannt (X Zeichen, groß/klein etc).
Prompt schaffe ich es, genau mein altes, vergessenes PW als neues PW hinterlegen zu wollen und bekomme eine Fehlermeldung.

Hätte ich das vorher gewusst... :roll:
LG,
MarionS
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 688
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Spam aktuell

Beitrag von Trulllla »

Hallo,

Ich verschiebe das ganze erst mal in einen anderen, passenderen Fred. Ich hoffe, das ist okay.
Danke für deinen Bericht. Aber ich denke hier im Forum scheint irgendetwas anders zu laufen als bei deinem. Noch letztens hatten wir jede Menge Anmeldungen von Spammern. Ich denke alles von bots. Aber ich kann ja spaßeshalber die manuelle Aktivierung noch mal ausschalten.

Sagt aber bitte Bescheid, wenn Spam kommt. -> Melden, bitte!
Antworten