Schneckenalarm

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Benutzeravatar
dynamind
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 807
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:48
Wormery: Industrial Wormery

Re: Schneckenalarm

Beitrag von dynamind »

Trulllla hat geschrieben: Di 7. Jul 2020, 14:59 Echt? Ich kann meine Tigerschnegel verkaufen??
Die werden erstaunlich teuer gehandelt :D
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 268
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Schneckenalarm

Beitrag von Kolinahru »

Vorschlag: Trulla verkauft ihre Tigerschnegel AN dynamind :)
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 662
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Schneckenalarm

Beitrag von Trulllla »

Ist gebongt! Aber vorher kommen die in meine Schnegelkiste, zur Vermehrung. :)
FrauSonja
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 46
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 21:45
Wormery: None (yet)

Re: Schneckenalarm

Beitrag von FrauSonja »

Hallo Trulllla, war das ironisch gemeint, oder weißt du, wie man die Biester vermehren kann???
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 662
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Schneckenalarm

Beitrag von Trulllla »

Hab ich schon kapiert. :)=
Na, ich würde sie einfach gemeinsam in eine Kiste setzen und schauen, was passiert. (lehrer)
Vielleicht ist das ja doch meine neue Geschäftsidee.... (party)

(vote)

(endlich kann ich mal ein paar von den anderen Smileys nutzen. (irre) )
FrauSonja
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 46
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 21:45
Wormery: None (yet)

Re: Schneckenalarm

Beitrag von FrauSonja »

Also, Tante Googel sagt, dass man die Viecher durchaus im Terrarium halten und vermehren kann.
Irgendwo müssen die Viecher, die Verkauft werden, ja auch herkommen...
Benutzeravatar
Pfiffikus
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 1071
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Schneckenalarm

Beitrag von Pfiffikus »

Ich hatte mal ein Päärchen in der Wurmfarm gefangen gehalten. Aus den mittleren Kisten kommen die nur schwer wieder raus. Irgendwann gab es mal Kleine. Aber nur zwei oder drei Stück. Also magere Ausbeute...


Pfiffikus,
der nicht weiß, ob die Schnegel sich von Schnecken oder Kompostwürmern oder matschigem Wurmfutter ernährt haben
Antworten