Beratung für einen Anfänger

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von TheFool »

Habe die Ehre Frau Minna (wave)

und nun die (scheinheilige) Frage: was lernen wir daraus? :?

Aber wenn es Dich beruhigt (auf die Gefahr hin mich zu wiederholen): mir ist es ähnlich ergangen... es war so verdächtig ruhig... da habe ich den Beitrag zum gefühlvollen Durchmischen mal gleich als Anreiz genommen selbiges zu tun: und, surprise, weiter unten tobte das Leben, vorübergehende Beruhigung meines Seelenfriedens.

Und „wenn man mich mitliest“ konnte man diese Tage schon erkennen, dass ich bei einer erneuten Hanfflaute schon viel cooler reagiert habe und es einfach auf den bevorstehenden Wetterumschwung geschoben habe.
Prompt war heute wieder der Bär los, was mich gleich zu einer größeren Raubtierfütterung veranlasst hat.
Inzwischen nicht mehr so einfach weil die untere Hanfmatte langsam auseinanderfällt. Ein fetter Frechdachs hat sich es doch echt schon in der oberen gemütlich gemacht, na dem habe ich aber was erzählt... (bat)
(Den Kritikern zuvorkommend: ich weiß, dass sie nichts hören können, aber wissen sie das auch?) (ironie)

Einen schönen Frühlingsabend und einen guten Wochenstart...
Der ohne Wurmtee...
Wurmige Grüße
Klaus
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von MinnaS. »

einen schönen guten Abend :-).

Oh, Klaus, entweder hab' ich mich missverständlich ausgedrückt oder du hast mich missverstanden ;-) ... ich habe nicht gewühlt :)= . Lediglich das Anheben eines größeren Blattes bzw. einer Toilettenpapierrolle war ausreichend, um zu sehen, dass darunter Würmchen-Leben ist (beet) .

Unter uns unruhige Anfänger_innen, die sich noch in Geduld üben :lol: : Ich denke, ein anderer Geruch als die Duftmarke "Waldboden" wäre ein Indikator, dass in unseren Wurmbehausungen etwas nicht in Ordnung ist (& glaube mir, ich durfte das schon "genießen" (wall) ). Den Rest erledigen unsere Kleinen von unten & ganz von selbst (bei Wurmtee kann ich nicht mitreden, dafür ist der Worm Bag nicht vorgesehen ... vll ist es bei dir einfach zu früh &/oder zu trocken?).
Eine Hanfmatte hab' ich auch noch nicht, sie befindet sich - zusammen mit der nächsten Charge Würmchen - hoffentlich schon auf dem Weg ;-). Jetzt mach' ich mir lediglich Gedanken, wie ich das pürierte Futter in Eiswürfelsackerl krieg', damit der Tiefkühler nicht irgendwann übergeht, hihihihi ... wenn das meine größte Sorge in Zukunft ist, bin ich glückliche Wurmkistenbetreiberin.

Sie mögen vll nicht hören ... ich bin dennoch der festen Überzeugung, dass sie die Bemühungen, das Wohlwollen & unsere liebevolle Vernarrtheit spüren. Von dem her ...

Bei uns in Wien läuft leider "vom Winde verweht" & das ist alles Andere als gemütlich :(. Und bei prognostizierten 30°C morgen gilt es, gut auf den Kreislauf zu achten :roll: .

Gegen einen angenehmen Wochenstart für uns alle spricht allerdings nichts :-). Lieben Gruß, Minna.
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von TheFool »

Zum Beginn des Tages und der neuen Würmchenwoche...

Das mit dem Umwühlen sollte lediglich MEINE Reaktion auf die vermissten Wurmis beschreiben...
Der Hinweis „ohne Wurmtee“ war kein Bedauern... sondern viel mehr die sich mir aufdrängende subjektive (offensichtlich) Vermutung, dass es darum gar nicht geht...
Eine gesunde Feuchte ja, aber das was ich hier oft lese scheint mir eher Zuviel zu sein, fliehen Regenwürmer (zu den „unsere“ ja irgendwie zählen, nicht bei beginnendem Regen an die Oberfläche? *grübel*...

Meine könnten jederzeit abhauen... der Deckel liegt nicht rundherum auf, aber bis dato: kein einziger Versuch und die Kiste steht in relativ dunkler Umgebung...

Nein, ich will keinen Wurmtee... :)X
Wurmige Grüße
Klaus
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von MinnaS. »

TheFool hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 20:22 Servus Minna,

Was machen die Neuen? Schon angekommen und der Reißverschluss Prüfung unterzogen? (ironie)
hallöchen, liebe Alle (hoffentlich schon auf den Weg in den Feierabend für ein laaaaaaaaaanges Wochenende 8-) !?

Die Neuen sind da (eisenia) & da scheinen einige Prachtexemplare dabei zu sein & natürlich süße Kleine!! Sie haben den Reißverschluss überlebt (irre) , wurden von mir ganz vorsichtig in den Worm Bag gegeben und .... :ugeek: :ugeek: :ugeek: alsbald in Ruhe gelassen :)= . Sie dürfen in ihrem herrlich duftenden Substrat ankommen, eine Hanfmatte liegt über einen Teil davon ... mal sehen, wie sie meine Tierchen annehmen :-).

Ich schwöre, ich bin die Ruhe selbst :idea: !! :lol:

Ich wünsche euch einen tollen, entspannten & glücklichen Nachmittag/Abend. Lieben Gruß aus einem angenehm klimatisierten ;-) Wien (wave) , Minna.
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von TheFool »

MinnaS. hat geschrieben: Mi 12. Mai 2021, 16:33
Die Neuen sind da (eisenia)
Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

Um die Wetterlage beneide ich Dich.... (cold)
Wurmige Grüße
Klaus
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von MinnaS. »

du hättest mal gestern hier sein sollen :-( ... 31°C, windig, heiß, schwül, einfach grauslig.

hihihihihi, danke :-).
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von MinnaS. »

hallöchen, liebe Alle (wave) .

Ich glaube, spätestens seit gestern lieben mich meine Würmchen im selben Ausmaß, wie ich sie :D ... nun ja, vll nicht mich im Speziellen :)= , jedenfalls aber definitiv ihre Hanfmatte, hahahahaha. "And the party goes on" (party) fällt mir dazu nur ein :-).

Ich nehme an, JETZT sind sie endlich glücklich.

Genießt einen wunderbaren (Feier-)Tag, lieben Gruß. Minna.
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von TheFool »

MinnaS. hat geschrieben: Do 13. Mai 2021, 11:06 Ich glaube, spätestens seit gestern lieben mich meine Würmchen im selben Ausmaß, wie ich sie :D ... nun ja, vll nicht mich im Speziellen :)= , jedenfalls aber definitiv ihre Hanfmatte, hahahahaha. "And the party goes on" (party) fällt mir dazu nur ein :-).

Ich nehme an, JETZT sind sie endlich glücklich.
Hallelujah, na endlich.... (ja)
Was so ein bisschen Hanf ausmacht, außer Rudi bleiben bei mir auch alle drunter, nur er muss immer wieder mal mittendrin nach oben rausschauen (wave) , der neugierige Wurm.

Wenn ich es schaffe, mache ich mal ein Foto von dem Herrn.

Ich wünsche Dir, dass es so bleibt und Du endlich Ruhe findest ;)
Einen schönen Feiertag von Rudi und mir
Wurmige Grüße
Klaus
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von MinnaS. »

lieber Klaus,

dann würde ich sagen, Rudi ist ein ganz besonderer Wurm :) & er sticht einfach aus der Menge hervor ... dass er einen Namen hat (noch dazu "Rudi") ist einfach ursüß :-))))))))))).

(foto) (foto) so schwierig ist das nicht, zumindest meiner Meinung nach ... alles vorbereiten, Deckel aufmachen, fokussieren & abdrücken (egal, ob Handy od. Kamera :-D) ... freue mich sehr darauf!!

Die Hanfmatte scheint wirklich etwas ganz, ganz besonderes zu sein, hihihihihi - zum Glück hab' ich jetzt insgesamt vier :lol: :lol: :lol: .

(danke) , das hoffe ich auch :Daumen drück:. Nichtsdestoweniger freue ich mich, dir hier "über den Weg zu laufen" & umso schöner, wenn es kein Notfall ist ;-). Vll sollten wir beide unseren eigenen Thread aufmachen (ironie) .

Ich wünsche dir & allen anderen auch einen tollen Feiertag :-). Herzlichste Grüße aus dem (schon wieder) (bat) (wall) verwehten Wien :-). Minna.
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Beratung für einen Anfänger

Beitrag von TheFool »

Liebe Minna,
du kennst Rudi nicht, auch wenn der Name eher auf eine Rentier Abstammung schließen lassen, bei ihm wurde wohl mal ein Wiesel eingekreuzt (sorry, Mr. Darwin).
Ich hatte heute wieder große Raubtierfütterung und erfahrungsgemäß machen dann erst mal alle Platz für Firma Milben & co.
Aber ich wollte Dich nicht enttäuschen, beim ersten Kontrollgang war wie erwartet alles ruhig, Stunden später, beim zweiten… kaum zu glauben.. Rudi glotzte wieder aus der Hanfmatte, der Schelm. Ruck zuckt ein Foto gemacht… aber das Ergebnis war ohne Rudi, der hatte sich Zack Zack verkrochen.. aber ich verspreche: ich bleibe dran.
Zu Deiner (und evtl. vieler anderer) Beruhigung: ich habe bei den Tagebüchern einen neuen Thread aufgemacht und werde meinen Blödsinn zukünftig dort posten…
Baba und
Wurmige Grüße
Klaus
Antworten