Ich liebe Carabus glabratus

Nicht sicher in welches Forum Deine Frage gehört? Hier passt alles rein! Nicht nur Kompostwurmiges...
Hier könnt Ihr Euch auch vorstellen.
Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 57
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wurmkiste: Selbstgebaut
Wohnort: Ostfriesland

Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Wurmfried » Di 8. Aug 2017, 21:56

Hallo,
auf meinem Schneckenstreifzug, gerade eben, bot sich mir dieser Anblick. Ist, glaube ich, ein glatter Laufkäfer!? Wer hat eine Idee, wie ich die vermehren kann?
Käfer und Schnecke 001.JPG
Käfer und Schnecke 004.JPG
Ich möchte ganz viele.

Gruß Wurmfried
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 59
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wurmkiste: Selbstgebaut

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Rumbleteazer » Mi 9. Aug 2017, 13:49

Vermehren? Du weiß schon, dass das ein Schädling ist? Und ja, es ist ein Laufkäfer. Die Mistviehcher können nicht fliegen, nur laufen :D

Wann immer ich einen sehe, kann der sich meine Schuhsohle von unten angucken.

Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 57
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wurmkiste: Selbstgebaut
Wohnort: Ostfriesland

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Wurmfried » Mi 9. Aug 2017, 14:45

Mit dem vermehren, war eher ein Scherz. Gestern hat er mir ja Arbeit abgenommen, ich dachte bis dahin, das Nacktschnecken von allen verschmäht werden, außer von Laufenten. Wenn der Schnecken frisst, sehe ich den nicht als Schädling. Ich habe gerade noch mal etwas rumgesucht. Er ist ein Räuber, der Insekten, Larven (Fliegenlarven?) und Würmer frisst. Meine Tigerschnegel fressen auch
ab und an einen Regenwurm, aber sie fressen auch Nacktschneckeneier. Ich sehe in meinem Gemüsegarten eher die Nacktschnecken als Schädlinge.
In NRW steht der glatte Laufkäfer auf der roten Liste.
Warum, meinst Du, ist das ein Schädling?
Gruß Wurmfried

Benutzeravatar
Rumbleteazer
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 59
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 11:58
Wurmkiste: Selbstgebaut

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Rumbleteazer » Mi 9. Aug 2017, 22:06

Weil sowohl die Larven als auch der Käfer Nützlinge in rauen Mengen fressen.

Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 57
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wurmkiste: Selbstgebaut
Wohnort: Ostfriesland

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Wurmfried » Do 10. Aug 2017, 10:02

Habe gerade etwas gesucht, einfach Laufkäfer - Schädling oder Nützling in eine Suchmaschine eingeben.
http://www.gartenjournal.at/insekten-im ... haedlinge/
Ist nur ein Beispiel. Die fressen Schnecken, Blattläuse, Kartoffelkäfer, Raupen, Engerlinge usw.
Auch z.B. Marienkäfer, die können aber fliegen, also wird ein Laufkäfer nicht viele erbeuten können.
Bis gestern habe ich mich mit Laufkäfern nicht beschäftigt, aber ich bin heute überzeugt, das sie "Nützlinge" sind, nachdem ich 6-7 Artikel gelesen, die genau das sagen. Laufkäfer gehören zu den
bedrohten Arten (Stichwort Insektensterben).

Gruß Wurmfried

Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 57
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wurmkiste: Selbstgebaut
Wohnort: Ostfriesland

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Wurmfried » Do 10. Aug 2017, 10:14


Wurmfried
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 57
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:13
Wurmkiste: Selbstgebaut
Wohnort: Ostfriesland

Re: Ich liebe Carabus glabratus

Beitragvon Wurmfried » Do 10. Aug 2017, 10:27

Und noch einer:
http://www.hortipendium.de/Laufk%C3%A4fer
Im Abschnitt Ernährung findest Du, was die Larven des Laufkäfers so fressen, u.a. kleine Schnecken,
Schneckeneier.

Gruß Wurmfried


Zurück zu „Alles andere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast