Seite 3 von 3

Re: Weizengrassaft

Verfasst: Do 17. Apr 2014, 07:46
von yasin
ne, die werden nach 2-3 tagen weggenommen. es soll wohl wichtig sein dass die keimlinge zu beginn dunkel stehen sollen. weiß ich auch nicht genau warum … wenn das grass aber bissle rausguckt, wo es noch gelblich ist soll man die abdeckung wegnehmen. dann werden die auch grün, wahrscheinlich durch die photosynthese.

ich bin jetzt übers lange wochenende weg, richtung süden (necker odenwald), und habe vor die weizen ordentlich zu besprühen. Hoffen wir mal da staut sich keine nässe, wurzelfäulnis usw. der ton untersetzer soll sich mal jetzt zeigen und das wasser aufsaugen oder so :P