Würmeranzahl und Futtermasse

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Benutzeravatar
*Ces*
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 159
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:53
Wormery: None (yet)

Würmeranzahl und Futtermasse

Beitrag von *Ces* » Mo 4. Jun 2018, 06:07

Hallo zusammen,

Im Zuge der Nachforschungen hört man ja immer wieder die verschiedensten Angabe (genauso wie zu Haaren).

Ich habe gedacht, dass eine kleine Box genau so schnell fertig sein müsste (vorausgesetzt bei beiden hat sich die Population reguliert) wie bei einer großen.

Da ja in der großen mehr Würmer reinpassen und man ja auch mehr füttert. Habe ich hier einen Denkfehler?

Wieviel Würmer passen also ca in eine Box?

Und füttert man lieber täglich oder 2-3 x wöchentlich (wenn die Box eingefahren ist).

Danke für die Hilfe
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 152
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Würmeranzahl und Futtermasse

Beitrag von Trulllla » Mo 4. Jun 2018, 12:07

Hi Ces,
Zum Thema wie oft und was füttern: kennst du diesen Thread hier schon?
Fütterungsverhalten der Wurmbesitzer
Antworten