Pferdeäpfel

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Antworten
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 152
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Pferdeäpfel

Beitrag von Trulllla » Mi 11. Jul 2018, 22:09

Dass Pferdeäpfel nicht von frisch entwurmten Pferden stammen dürfen, habe ich ja nun gelernt. Aber sollen/müssen Pferdeäpfel immer abgelagert sein? Wenn die Kiste in der Wohnung stünde, hätte ich vielleicht Angst vor einer Fliegeninvasion oder so, aber da sie draußen steht, nicht.
Was meint ihr?
Rüdiger
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 151
Registriert: So 5. Feb 2017, 17:17
Wormery: Industrial Wormery

Re: Pferdeäpfel

Beitrag von Rüdiger » Mi 11. Jul 2018, 22:21

Reine Pferdeäpfel in geringem Umfang (Erhitzung) geht. Frischer Mist mit Urin hingegen nicht (Amonjak).
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 152
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Pferdeäpfel

Beitrag von Trulllla » Di 17. Jul 2018, 21:40

Danke, Rüdiger!
Vielleicht kommen auch die Dungmücken, die manche hier haben, vom Pferdemist?
Wurm-Bine
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 131
Registriert: Do 1. Feb 2018, 10:51
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Re: Pferdeäpfel

Beitrag von Wurm-Bine » Mi 18. Jul 2018, 15:16

Liebe Trulllla,

ich habe viele Dungmücken, Pferdemist oder jeglichen anderen Mist hatten meine Judels aber noch nie. Sie bekommen nur Küchenabfälle, Papier/Pappe, getrocknetes Laub und Eierschalenmehl/Urgesteinsmehl. Mehr eigentlich nicht.

Schöne Grüße
Bine
Antworten