Kein Rechtsbruch für Bienengift

Nicht sicher in welches Forum Deine Frage gehört? Hier passt alles rein! Nicht nur Kompostwurmiges...
Hier könnt Ihr Euch auch vorstellen.
Antworten
Eberhard
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 351
Registriert: Do 23. Nov 2017, 21:52
Wormery: None (yet)

Kein Rechtsbruch für Bienengift

Beitrag von Eberhard » So 17. Mär 2019, 01:26

“Was der Biene schadet, muss vom Markt”, versprach CDU-Agrarministerin Julia Klöckner vor einem Jahr.[1] Jetzt bricht sie ihr Wort: Eine ihr unterstellte Behörde hat 18 neue Ackergifte zugelassen.[2] Darin stecken Glyphosat und Cyantraniliprol - tödliche Stoffe für Bienen. Klöckner schafft einfach Fakten. Ohne die benötigte Zustimmung des Umweltbundesamtes. Ganz klar ein Rechtsbruch.[3]
Mit einem Appell wollen wir Klöckner an ihr Versprechen erinnern. Ich habe mich daran beteiligt und würde mich freuen, wenn es einige gleich tun und ihre Stimme einbringen: Kein Rechtsbruch für Bienengift
Mit freundlichem Glück Auf!
Eberhard
Antworten