Neue Ebene aufsetzen

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
Wurmtraum
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 261
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 18:28
Wormery: DIY Wormery

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von Wurmtraum » Sa 16. Nov 2019, 17:18

Ich habe zwar keine Abstandshalter in meinen Wurmtürmen aus Euroboxen aber ich fülle solange Futter ein bis noch ca. 2-3 cm von der Kante bzw. Rand, auf welche die nächste Kiste gestellt wird und in etwa mit den Abstandshaltern gleich kommen dürfte, frei ist.
Wie Gao schon erwähnte sollte schon noch Platz für die Luftzirkulation sein.
Später, nachdem die neue Ebene einige Zeit in Betrieb ist, wird der Inhalt der unteren Ebene wieder in sich zusammen sacken und der Abstand wird auch wieder etwas mehr.
Die Würmlein kriechen, wenn unten nicht mehr viel zum Futtern ist (aber bitte Geduld haben den das kann noch lange dauern den es gibt ware Resteverwerter!!!), von ihrem Instinkt geleitet nach oben in die aktuelle Futterebene.
meeee
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 48
Registriert: Do 19. Sep 2019, 12:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von meeee » Do 28. Nov 2019, 13:37

BildBein Wurmcafé werden die Ebenen ja ineinander gestellt, bis kurz unter dem Rand wäre doch deutlich zu voll denke ich.
Ich meine diese Abstandshalter, warum auch immer das Bild auf dem Kopf hochgeladen wird.

Wo sind die Wurmcafé Baristas? (wave) :D
IMG_20191126_114948.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wurmcolonia
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 580
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von Wurmcolonia » Do 28. Nov 2019, 18:06

meeee hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 13:37
BildBein Wurmcafé werden die Ebenen ja ineinander gestellt, bis kurz unter dem Rand wäre doch deutlich zu voll denke ich.
Ich meine diese Abstandshalter, warum auch immer das Bild auf dem Kopf hochgeladen wird.

Wo sind die Wurmcafé Baristas? (wave) :D

IMG_20191126_114948.jpg
Wenn man das Bild anklickt wird es richtig herum vergrößert angezeigt.
Die Wurmcafé Baristas, die kleinen Kaffeejunkies von Judels, haben sich wohl gerade beleidigt verkrochen, da sie keinen Kaffee bekommen haben.

Meine kleinen Kaffeejunkies versammeln sich am liebsten unter der Filtertüte mit Kaffeesatz und feiern Judel-Kaffeeklatsch (party)
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de
meeee
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 48
Registriert: Do 19. Sep 2019, 12:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von meeee » Fr 29. Nov 2019, 11:39

Ok, nach Rücksprache mit Wurmwelten - die Stege sind in der Tat der Orientierungspunkt, bis da hin sollte es sich noch füllen, damit die Würmer auch nach oben kommen.
meeee
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 48
Registriert: Do 19. Sep 2019, 12:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von meeee » Do 19. Dez 2019, 14:38

doppelt, sorry.
Zuletzt geändert von meeee am Do 19. Dez 2019, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
meeee
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 48
Registriert: Do 19. Sep 2019, 12:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von meeee » Do 19. Dez 2019, 14:46

Also ich füttere und füttere, aber der "Pegelstand" steigt einfach nicht, sackt immer wieder ab. Ein bisschen ist ja normal, aber ich habe den Eindruck, das ist in den Monaten noch überhaupt nicht mehr geworden...
Benutzeravatar
Wurmcolonia
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 580
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von Wurmcolonia » Do 19. Dez 2019, 14:49

meeee hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 14:38
Also ich füttere und füttere, aber der "Pegelstand" steigt einfach nicht, sackt immer wieder ab...
Dass der Pegelstand absackt, ist ganz normal. Der von den Judels produzierte Wurmhumus ist sehr viel kompakter als das ursprüngliche Futter. Da bleibt immer nur ein Bruchteil der ursprünglichen Futtermenge übrig. Deshalb dauert es auch Monate bis du eine nennenswerte Menge Wurmhumus ernten kannst bzw. die untere Ebene reif ist, eine neue Ebene aufzusetzen.
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de
Benutzeravatar
Sophie0816
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 215
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 13:11
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von Sophie0816 » Do 19. Dez 2019, 17:31

Ich las hier mal irgendwo, dass bis zu 90% des Eingebrachten verloren geht.

Das macht das Übrige richtig wertvoll, finde ich.
Wuseline
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 243
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 11:47
Wormery: None (yet)
Kontaktdaten:

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von Wuseline » Fr 20. Dez 2019, 14:02

Ich hab die dritte jetzt drauf gemacht. Ich warte so lange, bis der Pegel etwas drüber ist. Absacken dazwischen ist normal, aber irgendwann bleibt der Pegel etwas über dem Rand, bei dem Lombrico System sieht man gut wo der Boden der oberen Kiste wäre. Also war es jetzt über Wochen 3-4 cm drüber, dann hab ich davon etwas in die neue Ebene rein und fertig. Der Abstand zu den unteren soll nicht mehr als 1 cm haben. Ich baue einmal pro monat die Kiste auseinander um die tee-ebene zu kontrollieren, da checke ich die Abstände und fülle ggf etwas um. Bei der Neuen Kiste ist ja noch nicht viel drin, da kann man auch durch die Löcher gucken oder mit einem Wattestäbchen mal antasten wie weit die untere Erde weg ist bzw der Abstand zwischen Kistenboden und Erde der darunter liegenden Kiste.
meeee
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 48
Registriert: Do 19. Sep 2019, 12:15
Wormery: Wurm Cafe

Re: Neue Ebene aufsetzen

Beitrag von meeee » Mo 17. Feb 2020, 11:37

Pegel ist noch immer nicht nennenswert höher, so langsam wundere ich mich...
Antworten