Wurm Truhe im TV am 24.9

Alle Nachrichten die sich um Wurmwelten.de drehen kommen hier rein. Schaut vorbei um Euch über uns zu informieren...
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

@kiko

Dein Beitrag bringt mich auf eine Idee. Du vermutest dass die Kiste bei jasper schon in Betrieb genommen wurde bevor sie an die ARD geschickt wurde. Das mag so sein, das kann nur Jasper wissen. Vielleicht sagt er auch was dazu.

Aber grundsätzlich wäre diese Situation auch etwas für Jaspers Kunden. Er setzt die Würmer in die Wurmfarm die die Kunden sich aussuchen ein, und "fährt" die Wurmfarm drei Wochen lang ein. Dann verschickt er sie mit den Würmern drin an den Kunden. Ok beim Transport wird die Farm mächtig durcheinander gewirbelt, aber das Substrat ist dann schon das welches die Würmer gewöhnt sind. Vielleicht sollte man die wurmbesetzte Arbeitsschicht seperat verpacken und versenden, sodaß die Arbeitsebene nur noch in die Tage vorher verschickte Wurmfarm eingesetzt werden muß.

Vielleicht ist das eine total doofe Idee - mal sehen was Jasper dazu sagt. Einen Versuch wäre es doch wert, oder?

Gruß
Flomax
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Flomax,

vermutlich eine gute idee, geschäftlich fast unbezahlbar. Yasper müsste die kiste zusammenbauen und 3 wochen pflegen. Der versand als kiste mit lebenden tieren sollte möglich sein, wird aber auch den preis nach oben treiben. So könnten aus 199,00€ auch ganz schnell 299,00€ werden. Möglicherweise kann Yasper diesen dienst als bezahl- service- leistung anbieten.

Zu der holzkiste, die beim ARD ist, glaube ich mich zu erinnern das Yasper etwas gesagt hatte das diese kiste schon eine weile bei ihm im test ist.

kiko
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmmann »

Das führt dazu, dass permanent Feuchtigkeitsmangel in der Wurmfarm herrscht!
Das stimtm so nicht! Es hängt sehr davon ab was man füttert.

Die Würmer mögen das Holz wirklich nicht so sehr.
Er setzt die Würmer in die Wurmfarm die die Kunden sich aussuchen ein, und "fährt" die Wurmfarm drei Wochen lang ein.
Das geht nicht. Um das Substrat mitzuschicken hat der Transport in diesem Fall über 17€ gekostet. Das trägt heute kein Kunde mehr. Mal abgesehen von der Arbeit.

Ich habe heute mit Frau Boomgarden telefoniert. Sie ist eine wirklich sehr nette Frau und war sehr besorgt um die richtigkeit Ihrer Beiträge. Nach eigenen Worten ging es Ihr schon während der Sendung durch den Kopf das es vielleicht etwas irreführend ist gehäckseltes Holz in die Wurmfarm zu tun. Am 7.10 gibts den nächsten Bericht. Ich bin gespannt was Sie dann sagt.
Benutzeravatar
Tobi-Headworm
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 58
Registriert: Do 4. Mär 2010, 09:05

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Tobi-Headworm »

Bin auch auf die nächste Sendung gespannt...vieleicht sollte so eine Truhe doch besser ein Mann vom Fach vorstellen ;)
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Tobi,

wo bleibt hier die gleichheit der geschlechter??? :lol: "ein Mann vom Fach vorstellen"

Auf die sendung bin auch ich gespannt und ich hoffe das diese wieder im internet zu sehen sein wird.

@ Wurmmann,

es war nicht nur das holzhäksel was mich gestört hat, die wöchentlich ernte einer farm kam mir auch ein wenig spanisch vor. Das die mistwürmer ihr futter nach unten ziehen um es zu fressen war auch nicht so ganz richtig, zumindest kann ich diesen vorgang bei mir nicht beobachten.
Mich persönlich würde der lockere wurmkompost in der vorgestellten farm interessieren, wurde dieser von Dir aufgelockert oder ist das der originalzustand?

mfG
kiko
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

@KiKo

Die gemeinen Regenwürmer (Lumbricus Terestris) ziehen die Biomasse in die Erde, in ihr Röhrensystem, um sie dort zu verspeisen.
Es gibt hierzu ein Phänomen das man ab und an unter Bäumen beobachten kann. Dann richten sich wie von Geisterhand die Blätter unter den Bäumen auf und verschwinden in der Erde. Heinz Erven, der Hochbeet Guru, beschreibt dieses Phänomen in seinem Buch "Meine Hochbeete". Er hatte in seiner Gartenanlage sehr viele Wurmschaukästen gebaut um die Vermischung der Erdschichten durch Regenwürmer zu verdeutlichen.

Unsere Kompostwürmer gehen nicht so vor, da hast Du recht!

Gruß
Flomax
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Flomax,

dieses phänomen ist mir sehr gut bekannt, besser gesagt seit einigen jahren erlebe ich das öfters im jahr. Ich habe bambus welcher schmale und längliche blätter hat und genau an diesen blättern habe ich dieses phänomen bemerkt. Eines tages kam ich zu meinem bambus und es steckten mehrere blätter senkrecht in der erde und im rasen. Zuerst dachte ich an eine verarsche meines juniors, aber dem war nicht so. Es sieht schon seltsam aus wenn längliche blätter im boden stecken, ähnlich einem dartpfeil in der scheibe. Sofern man den richtigen zeitpunkt erwischt sieht man sogar wie das blatt langsam verschwindet.

Zur wurmkiste im tv kann ich jetzt nur sagen das es sich hier um mistwürmer handelt und genau die machen das nicht.

mfG
kiko
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

@Kiko

.....endlich sind wir mal einer Meinung! Genau das meinte ich!

Und mal abwarten bis meine neue Wurmfarm fertiggestellt ist - vielleicht bin ich dann auch bezüglich Holz als Werkstoff für Wurmfarmen Deiner Meinung!!!!:-)

Wenn so eine Einigkeit nicht mal langweilig wird!!!!:-)

Gruß
Flomax
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Flomax,

einig und einer meinung sind wir eigentlich doch immer, wir drücken uns lediglich anderst aus :lol:

Ich würde sehr hoffen das Du die vorteile einer holzkiste entdeckst und warte auf die öffentliche bekennung zu dieser :P :P :P

kiko
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmmann »

Donnerstag den 7.10.2010 SWR gucken! In der Sendung "Kaffee oder Tee?" stellt Heike Boomgaarden unsere Wurm Truhe vor!
Antworten