BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Benutzeravatar
Stadtfarmerin
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 195
Registriert: Do 20. Jun 2019, 08:47
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Süd-West

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Stadtfarmerin »

@Trulllla: ich denke die Frage ist halt, mit welchen Erwartungen an den Erfolg und in welchem Umfang man Pilze züchten möchte. Steril zu arbeiten und allerlei Equipment für eine Hobbypilzzucht anzuschaffen kommt für mich auch nicht in Frage. Das wäre auch gar nicht mein Ding. Aber mal so ein paar Versuche machen, wie weit ich komme wenn ich nen Supermarktpilz klone... ist voll mein Ding :D .

Und um diese fertig durchwachsenen Substratblöcke schleiche ich auch schon ewig rum, jetzt hab ich mir einfach die beiden bestellt gehabt. Und die sind ja für den Pilzzuchtlaien konzipiert, mit toller Anleitung, nix steril arbeiten etc.

Was sich bei mir jetzt als sinnvolle Anschaffungen erwiesen hat, ist eine große transparente Plastikkiste mit Deckel und ein Pflanzensprüher. Da stehen die Substratblöcke drin und täglich werden diese, sowie die Wände und der Deckel der Kiste mit Wasser besprüht, für eine hohe Luftfeuchtigkeit. Der Deckel wird dann nicht komplett aufgelegt, so dass noch genug Sauerstoff in die Kiste kommt.

20200524_150858.jpg

Und jetzt hat es beim Austernseitling auch geklappt mit der Fruchtung! Wenn die einmal loslegen... Dann weiß man, woher der Spruch kommt, dass etwas wie ein Pilz aus dem Boden schießt! Aber wer sich Seitling schreit, der schießt natürlich zur Seite raus, is klar!

20200524_150017.jpg
20200524_150110.jpg
20200524_150043.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Christina
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Kolinahru »

Das dritte Bild sieht fast aus wie eine Computersimulation :)
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Kolinahru »

@Worma: Das mit den Süsskartoffeln mache ich auch. Das ist ja cool. So viel ERtrag für so n kleinen Pott? Wieviel Grünzeug hängt da dran?

Update! :)
Aslo, so siehts im Moment aus:
auf dem langen Balkon
DSC08338.JPG
DSC08341.JPG
auf dem Großen Balkon
DSC08325.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Sophie0816
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 283
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 13:11
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Berlin

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Sophie0816 »

Mega, die Pilzfotos!!! (danke)

Kolinahru, richtig was los bei dir auf den Balkonen. Interessant was du so als Pflanzgefäß nimmst - Einkaufskörbe. :)
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Kolinahru »

Ich hab einen großen Teil der Gefäße als Sperrmüll eingesammelt :) Das Rote sind übrigend Legokisten :)
Benutzeravatar
Stadtfarmerin
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 195
Registriert: Do 20. Jun 2019, 08:47
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Süd-West

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Stadtfarmerin »

@Kolinahru: Echt klasse wie du deine Balkone in eine grüne Oase verwandelst! Und deine Pflanzgefäße finde ich auch interessant. Use what you have! Hast du da überall Löcher in die Böden gebohrt, damit das überschüssige Gießwasser abfließen kann?

Und dann würde mich interessieren, was das auf dem 2. Bild für Pflanzen sind in den Kübeln?
Viele Grüße
Christina
Eberhard
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 469
Registriert: Do 23. Nov 2017, 21:52
Wormery: None (yet)

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Eberhard »

Zum Thema Balkon passt dieser Beitrag: Balkongarten anlegen: 8 einfache Projekte für die Ernte auf kleiner Fläche
Für meinen persönlichen Bedarf würde aber ein solcher Balkongarten nur homöopathische Mengen liefern ...
Mit freundlichem Glück Auf!
Eberhard
Benutzeravatar
Stadtfarmerin
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 195
Registriert: Do 20. Jun 2019, 08:47
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Süd-West

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Stadtfarmerin »

Apropos Pilze ... diese hier habe ich heute im Hochbeet entdeckt. Ich gehe davon aus dass sie ungenießbar sind und sehe sie als Indikator für zu hohe Feuchtigkeit der Erde ... Ich dachte ich tue dem Hochbeet übern Winter was Gutes mit der Mulchschicht aus Heu. Doch scheinbar ist es jetzt zu feucht dadurch. Petersilie und Schnittlauch kümmern nun auch vor sich hin. Überlege, das Heu wieder wegzunehmen. Habt ihr Erfahrung mit Mulchen?

Kennt jemand diese Pilze?

20200525_155627.jpg
.
20200525_155809.jpg

@Eberhard: guter Beitrag, den du verlinkt hast. Überhaupt mag ich die Seite gerne, ich hab mir da schon viele Tipps geholt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Christina
Benutzeravatar
Wurmofant
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 128
Registriert: So 22. Dez 2019, 17:21
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Bayern

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmofant »

Stadtfarmerin hat geschrieben: So 24. Mai 2020, 16:59 Bild
Bild
Denk nicht mal an Flucht (bat)
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 749
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: BioGärtnern aus Obst und Gemüse- und mit Wurmhumus

Beitrag von Trulllla »

Ich lach mich schlapp! Die sind verwandt!
Antworten