Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
oma-42
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 32
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:34
Wormery: None (yet)

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von oma-42 »

Hallo Wurmcolonia.Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Die kleine weißen Viecher sind kleine tierchen milimeter
groß und laufen hier und her auf den Wänden.Auf keinen fall Würmer sind das nicht.Dazu sind sie zu schnell
unterwegs. PH wer wede ich auch messen sobald die bestellten Streifen da sind. Liebe Grüße WURMOMA
oma-42
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 32
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:34
Wormery: None (yet)

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von oma-42 »

Hallo ihr lieben! Seit fast 2 Wochen steht mein Wurm Caffée im Badezimmer bei 22-24Grad. Ph Wert bei 8.
Erst hat sich alles gut andefühlt, aber seit einige Zeit hat sich das krabbeln auf der Seitenwand und unten in
der Wurmtee Behälter immer wieder zugetragen.Ständig muss ich von unten mindestens jeden 2-3 Tage eine menge
(bestimmt 30-40) Wurmis retten.Kann mir nicht erklären was die Ursache sein kann. Villeicht kann mir
jemand mit guten Rat beistähen WURMOMA
Benutzeravatar
Wurmofant
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 126
Registriert: So 22. Dez 2019, 17:21
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Bayern

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von Wurmofant »

Ich habe fast die gleiche Konstellation, nur dass es bei mir im Bad etwas kühler ist. Auch habe ich mit dem neuen Wurm Cafe ähnliche Erfahrungen gemacht. Rückblickend kann ich sagen, dass das Wurm-Retten nicht nötig ist. Aber zwei Dinge kann ich dringend empfehlen:
  • Abflusshahn dauerhaft auf und Eimer drunter
  • Die kleine Mulde im Inneren beim Abflusshahn mit Dichtmasse ausfüllen, so dass sich dort kein Wasser ansammeln kann.
Siehe hier (mit Bilder): viewtopic.php?p=23781#p23781
Denk nicht mal an Flucht (bat)
oma-42
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 32
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:34
Wormery: None (yet)

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von oma-42 »

Ich habe zwar keine Knetmasse aber Karton geschreddert und in der Öffnung hineingestopft. Wenn nicht funktioniert
muss ich Knetmasse besorgen. Soll mann achten darauf was für eine ? Du sagst, dass das Retten nicht nötig ist.
Aber da unten haben sie kein Futter. Verhungern sie nicht? Habe jetzt 3 Tage nicht gerettet aber sie sind nicht hinaufgekrochen.Die Bilder haben mich auch beeindruckt. So große Stücke traue ich mich nicht geben. Ich
zerkleinere es mit der grobe Reibe.Mein Ph Wert ist noch immer bei 8. Habe jetzt 3 Tage hintereinander
Caffeesatz zum Futter gemischt und ein bisschen (2 Kaffelöffel) Urgesteinsmehl.Das krabbeln hört aber nicht auf.
Es hat eigentlich angefangen seit ich die Farm im Badezimmer stehen hab. Am Anfang stand mein Wurm Caffée
im geheizten Gewächshaus für die eingewönungszeit ohne Probleme. Ohne Deckel mit Licht. Danke WURMOMA
Benutzeravatar
Wurmofant
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 126
Registriert: So 22. Dez 2019, 17:21
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Bayern

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von Wurmofant »

Ich hatte eine kleine Dose Plastic-Fermit gekauft und es hält bis heute. Keine Ahnung, ob gut oder schlecht für Würmer, jedenfalls besser als zu ersaufen ;)
Die Würmer können im Wurm Cafe über den Kegel nach oben kriechen, wenn sie frisches Essen wollen. Ich denke, nicht, dass dort einer verhungert, zumal der runtertropfende Schlamm vermutlich auch noch einen gewissen Restnährwert hat.
Denk nicht mal an Flucht (bat)
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1225
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von Pfiffikus »

Da unten verhungert keiner. Bakterien gibt es auch im Wurmtee.


Pfiffikus,
der schon lebendige Würmer fand, die eine bis zwei Wochen im Wurmtee gebadet hatten
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von Kolinahru »

PH Papier kann man in Rollen in der Apotheke kaufen
oma-42
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 32
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:34
Wormery: None (yet)

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von oma-42 »

Hallo Ihr lieben! Bin langsam an Verzweifeln.Die krabbelei oben und Ausflug in der Wurmtee Ebene will nicht aufhören. Alles versucht. Kaffeesatz mit Kalk, Urgesteinsmehl, grob geraspelltes eingefrorenes und wieder aufgetautes gemüse, gekochtes Erdäpfel mit schale,viel kleingeschnittenes Karton.Feuchtigkeit ist so viel,
das Komdenswasser am Deckel sich bildet sobald ich den Deckel darauflege.Momentan kann ich nur mit eine
kleine Lichterkette (Weinachtsbaum) ohne Deckel am laufen halten, sonst sind sehr viele (ich habe das Gefühl
mindestens 50-100) oben. Unten schaue ich alle 3-4 Tage nach und rette eine Handvoll Würmlein aber lebend.
Ph Wert noch immer bei 8. Bitte kann mir jemand helfen? WURMOMA
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von Kolinahru »

Ich hab ne Dose Sauerkraut in kleinen Portionen eingefroren und immer wenn ich zu basisch werde tue ich das dazu. Und Brottrunk selbstgemacht geht auch- Zeitung damit tränken und an einer Stelle drauflegen
oma-42
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 32
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:34
Wormery: None (yet)

Re: Hallo an alle- von den Würmchen und von mir :-)

Beitrag von oma-42 »

Hallo! Ich habe meine Taktik geendert und habe seit 3 Tagen den Deckel unten und nur mit ein Handtuch zugedeckt
und ohne Licht. Oben ist jetzt ruhe nur von unten waren sehr viel zu retten. Sie kriechen nicht wieder hinauf,
dabei hätten sie die Möglichkeit,weil mein Wurmcaffée hat den Hügel in der Mitte. Nach etlichen Forum Beiträgen
ist das villeicht auch auf viel Feuchtigkeit zurückzuführen. Bei einer Artikel habe ich gelesen, daß jemand das
gesammte Inhalt umgefüllt hat und so das was unten war jetzt oben ist. Ich überlege auch das zu tun.
Ob es hilft werde ich dann schon sehen. Mein Ph wert habe ich senken können. Hoffentlich mache ich nichts Falsch.
Was würdet Ihr sagen. Hat jemand damit Erfahrung.Liebe Grüße WURMOMA
Antworten