Babyschnecken

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
Blub
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 123
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 23:06
Wormery: None (yet)

Re: Babyschnecken

Beitrag von Blub »

Das versteh ich jetzt nicht
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1230
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Babyschnecken

Beitrag von Pfiffikus »

Ganz einfach, ich möchte diese Schnecken alle haben.

Für 500g Schnecken wäre ich bereit, einen halben Liter Bier springen zu lassen. Das sind mir diese Schnecken wert, gerade diese kleinen Exemplare.


Pfiffikus,
der hofft, dass sie sich gut in Deiner Farm vermehren, damit er möglichst viele bekommt
Benutzeravatar
Blub
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 123
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 23:06
Wormery: None (yet)

Re: Babyschnecken

Beitrag von Blub »

Achso ^^ ja, musst du nach Österreich kommen :)
Benutzeravatar
Blub
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 123
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 23:06
Wormery: None (yet)

Re: Babyschnecken

Beitrag von Blub »

Was machst du mit denen?
Auch als Futtertiere?

Ich werd sie wohl den Hühnern meiner Eltern verfüttern. Aber wenn du die unbedingt willst kann ich sie dir auch schicken ^^
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Babyschnecken

Beitrag von Kolinahru »

Jetzt musste ich lachen als ich mir den Blick des Zollbeamten vorstellte. Denkt daran "Lebende Tiere" dazuzuschreiben, die Päckchen werden an Grenzen manchmal geröntgt. Keine Ahnung ob die Tiere das abkönnen. Wenn man sich die Tiere in Chernobyl anguckt kann's ja durchaus sein das sie widerständiger sind als Menschen
Benutzeravatar
Blub
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 123
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 23:06
Wormery: None (yet)

Re: Babyschnecken

Beitrag von Blub »

wenn das von österreich nach deutschland geht, könnte das vlt durchleuchtet werden, ja. Aber Würmer kann man ja auch aus Deutschland bestellen, das wird schon gehen denk ich. angeben sollte man es wohl. danke für den Hinweis. Ich hätte da schon vorher bei der Post nachgefragt, keine Sorge ^^

Und was sich der Zollbeamte wohl denkt, ka, der wird glaub ich schon einiges gewohnt sein ^^

Geht das überhaupt unbedingt durch den Zoll, von AT nach DE?
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1230
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Babyschnecken

Beitrag von Pfiffikus »

Also da Du eine sinnvolle Verwendung für die Schleimer hast und die internationalen Versandkosten auch nicht billig wären, wirst Du leider auf das Bier verzichten müssen.


Pfiffikus,
der das sehr bedauert
Benutzeravatar
Blub
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 123
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 23:06
Wormery: None (yet)

Re: Babyschnecken

Beitrag von Blub »

Mein Magen verträgt eh kein Bier mehr ^^

Cannabis hätt ich genommen lol
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Babyschnecken

Beitrag von Kolinahru »

Blub hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 05:37 Mein Magen verträgt eh kein Bier mehr ^^

Cannabis hätt ich genommen lol
DAS wiederum ist bei den Zollbeamten bekannt :)
Benutzeravatar
Kokon
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 50
Registriert: So 31. Jan 2021, 16:16
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Istanbul
Kontaktdaten:

Re: (Weinberg)Babyschnecken???

Beitrag von Kokon »

Sooo, Über Bier - Vertragen - Canabis - Magen zuuuuuuu meiner Frage: Weinbergschnecken (Kann ich bestimmt nach Frankreich exportieren.

Also, ich habe gerade ein Nest von Babyschnecken entdeckt. Nun, da ist meine "Gartensammelaktion" "erfolgreicher ausgefallen als ich dachte. Nun, aber war klar das so was passieren würde.

Ich denke es sind Weinbergschnecken oder sonst welche. Im Garten sind extrem viele ausgewachsene Wbschnecken vorhanden aber auch andere. (Die Türkei exportiert massiv Weinbergschnecken nach Frankreich und so. Istanbul hat sie, da wo noch grün ist, schon immer gehabt.)

Ich fand die schon immer sehr schön und - abgesehen von der Größe - denke ich machen sie keine Probleme oder?
Rechts ein Mineralmix Stick...als Größenvergleich.

Was meint ihr?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,

Chris(tian)
Der der Müll vermeiden will & ehrenamtlich ein Straßentierportal für die Türkei ins Leben gerufen hat. HILFE ist immer erwünscht -> EN Name: Bustedtails.com (About Us - https://KirikKuyruk.com/aboutus)
Antworten