Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Anaqime
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jun 2024, 07:19
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Anaqime »

Hallo,

ich hänge mich hier mal ran, meine Frage ist sehr ähnlich. Ich habe mit der Urbia Wurmkiste mit zwei Etagen und dem großen Starterset vor 3,5 Wochen begonnen. Die erste Etage ist fast voll, schon allein vom Kokosblock und der Futtererde aus dem Starterset. (Gemüse habe ich noch nicht so viel gefüttert, das ist eine dünne Schicht auf der gesamten Etage. Es schimmel und riecht nichts.) Sackt das auch noch in sich zusammen oder sollte ich die nächste Etage starten?
Worma
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 377
Registriert: So 1. Jul 2018, 19:55
Wormery: Worm Works

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Worma »

Hallo Anaqime,
3,5 Woche erscheinen mir echt sehr kurz, um jetzt schon die nächste Ebene draufzusetzen. Mein Tipp: Gib den Würmern noch etwas Zeit und beobachte weiter, ob die Kiste "überläuft". Ich hatte oft den Eindruck, eine Ebene ist schnell voll. Beim Weiterfüttern füllte sie sich aber nicht weiter, weil das Substrat in dem Maße zusammengesackt ist, wie ich etwas dazugegeben habe.
Du kannst keinen Fehler machen, wenn du noch wartest. Wenn du die nächste Ebene zu früh aufsetzt und das Substrat in der unteren Ebene zusammensackt, könnten die Judels Probleme bekommen, zwischen den Ebenen zu wechseln.
Sonnige Grüße
Worma
Anaqime
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jun 2024, 07:19
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Anaqime »

Hallo Worma,

Vielen Dank für den Input, dann beobachte ich das mal weiter!
Rosswein
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 12
Registriert: Di 18. Okt 2022, 02:04
Wormery: Wurm Cafe

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Rosswein »

Hallöchen. Zu den Tipps meiner Vorredner habe ich noch eine Empfehlung was seit Anfang an bei mir sehr gut funktioniert. Aller 2 - 3 Wochen mische ich die Ebenen einmal kurz durch. Einfach Gummihandschuhe anziehen und alles etwas durchwühlen. Dann kommt auch in die tieferen Schichten etwas mehr Sauerstoff und ich persönlich finde die Zersetzung geht etwas schneller von statten.
Ebenso kann man auch wie ich, der gerne mal zu viel Füttert eine eventuelle Rotte bremsen / bzw. verhindern, was den Judels nicht so gefällt.

Viel Erfolg noch mit deiner Wurmkiste
MfG
Anaqime
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jun 2024, 07:19
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Anaqime »

Rosswein, du meinst, dass das Durchmischen die Rotte bremst?
Rosswein
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 12
Registriert: Di 18. Okt 2022, 02:04
Wormery: Wurm Cafe

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Rosswein »

Ja genau. Bei mir Funktioniert das sehr gut. Vorallem in der Mitte kann es schon recht warm durch die Rotte werden. Aber ich mache das hauptsächlich wenn ich mal wieder sehr viel Grünzeug rein gemacht habe. Bzw. wenn ich die unteren Ebenen kontrolliere.
Habe mal einen test mit unserem Zweckentfremdeten Fleischtermometer gemacht und da waren es 42 Grad bei einer Innenraum Temperatur von 18 Grad. Nach dem durchwühlen und zwei Tage später waren es nur noch 25 Grad.
Wenn man normal füttert ist es nicht unbedingt notwendig, da übernehmen die Würmchen das durchmischen und es wird nicht warm.
LG
Anaqime
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jun 2024, 07:19
Wormery: Industrial Wormery

Re: Anfänger - Wann und wie setzt man die 2. Schicht auf

Beitrag von Anaqime »

Oh, 42° sind ja wirklich viel! Ich hab jetzt alles mal umgerührt und auch eine neue Ebene angefangen, das scheinen sie ganz gut zu vertragen.
Antworten