Würmer am Deckel

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1232
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Würmer am Deckel

Beitrag von Pfiffikus »

Wurmling6 hat geschrieben: Mo 15. Nov 2021, 11:06 Naja, alleine kommen sie ja nicht mehr zurück nach oben
Dass sie auch hoch klettern können, beweisen doch die Würmer, die zum Deckel gekrochen sind.


Pfiffikus,
der allenfalls eine Ausstiegshilfe unten rein legen würde, mit der sie auf Wunsch die Pfütze aus Wurmtee selbst verlassen können
Benutzeravatar
MarionS
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 170
Registriert: Di 20. Apr 2021, 18:20
Wormery: DIY Wormery

Re: Würmer am Deckel

Beitrag von MarionS »

Jetzt bin ich grad derjenige, der sich über Wurmansammlungen unter dem Deckel wundert. Die sitzen in dicken Placken von 30 oder 40 Würmern oben in zwei Ecken. Das war noch nie.
Entweder können sie da nicht raus, oder sie lassen es.
Lüftungslöcher und alles sind da. Luft ist eigentlich auch mehr als vorher vorhanden.

Ich hatte gerade zum zweiten Mal geerntet, die Kiste ist also gerade halbleer. Die frische Futterschicht liegt nach dem Umleeren der Erntekiste unten am Boden.
Damit sich der Humus erst mal wieder setzt, habe ich eine Woche nicht gefüttert.
Als ich die Erntekiste gestern wieder eingesetzt habe, fiel mir auf, dass der Humus wohl eher trocken ist (da er stark mit Würmern durchsetzt war, habe ich keine Faustprobe gemacht). 400ml Wasser zogen so ein, ohne Wurmtee zu produzieren.
Gestern Abend habe ich nasse Pappe gefüttert, aber heute hatte ich wieder zwei Knäuel in den Ecken.
Es sind auch immer dieselben zwei Ecken.
LG,
MarionS
Benutzeravatar
MarionS
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 170
Registriert: Di 20. Apr 2021, 18:20
Wormery: DIY Wormery

Re: Würmer am Deckel

Beitrag von MarionS »

Zumindest hier scheint sich das gegeben zu haben.
Nachdem es gestern nachmittag eine Partie Wassermelonenschredder mit Kaffeesatz gegeben hat, hat sich das verfressene Volk wieder an die Arbeit begeben an Statt in den Ecken herumzulungern. Die Pappschnipsel und gehackte Möhrengrünstängel davor waren wohl nicht verlockend genug :lol:
LG,
MarionS
Antworten