Brot

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Worma
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 332
Registriert: So 1. Jul 2018, 19:55
Wormery: Worm Works

Re: Brot

Beitrag von Worma »

Brot für die Würmer??? Warum denn das?
Verschimmeltes würde ich ihnen notfalls geben, aber alle andere Formen von Brotresten verarbeite ich lieber für unser Essen!
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 722
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Brot

Beitrag von Trulllla »

Worma hat geschrieben: So 7. Apr 2019, 10:29 Brot für die Würmer??? Warum denn das?
Verschimmeltes würde ich ihnen notfalls geben, aber alle andere Formen von Brotresten verarbeite ich lieber für unser Essen!
Kommt halt sehr auf die Essgewohnheiten an.
Was machst du mit altem Brot?
Mir fällt bloß ein:
  • Buletten,
  • in Brotteig, wenn man selber backt,
  • und dann noch das eine oder andere Rezept zu dem ich nie komme, und das außer mir hier vermutlich auch keiner essen würde. (cry)
Benutzeravatar
Rote_Zora92
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 6
Registriert: So 31. Mär 2019, 18:32
Wormery: DIY Wormery

Re: Brot

Beitrag von Rote_Zora92 »

Hallo Worma,

ich versuche natürlich schon alles Essbare aufzuessen, aber mir ist einmal tatsächlich Brot sehr trocken geworden und das habe ich dann so für die Wurmies portioniert, da ich es nicht in den Hausmüll werfen wollte. Ich glaube dass es bei der Diskussion eben genau um solche Fälle geht, wenn tatsächlich mal was zum Verzehr zu hart/alt wird. Natürlich werde ich jetzt nicht loslaufen und extra viel Brot kaufen, um für meine Würmer was übrig zu haben. ;)

Grüße (wave) von Wurmschwester Rote_Zora92
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Brot

Beitrag von Pfiffikus »

Trulllla hat geschrieben: So 7. Apr 2019, 10:48 Was machst du mit altem Brot?
Man muss ja nicht nur Kompostwürmer züchten. Auch Mehlwürmer stellen einen proteinreichen Snack dar. Für die ist das genau die richtige Sorte Nahrung.

https://www.youtube.com/watch?v=Rl8EK6LvlCI

Pfiffikus,
der die allerdings nicht frittiert und selbst verzehrt
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 722
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Brot

Beitrag von Trulllla »

Für alle Terrarianer hier bestimmt genau die richtige Antwort :D
Worma
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 332
Registriert: So 1. Jul 2018, 19:55
Wormery: Worm Works

Re: Brot

Beitrag von Worma »

Trulllla hat geschrieben: So 7. Apr 2019, 10:48 Was machst du mit altem Brot?
Mir fällt bloß ein:
  • Buletten,
  • in Brotteig, wenn man selber backt,
  • und dann noch das eine oder andere Rezept zu dem ich nie komme, und das außer mir hier vermutlich auch keiner essen würde. (cry)
Auch nichts wesentlich anderes als du. z.B. als Weckmehl vermahlen
  • zum Ausstreuen von Backformen und Auflaufformen
  • zum Andicken von Fleichteig oder Teig für Gemüse-, Linsen- und andere Bratlinge
  • Zum Einarbeiten in Hefeteige
  • als Brühstück beim Brotbacken
  • ....
Rechtzeitig in Würfel geschnitten, wandert Altbrot auch schon mal in dieser Form in Knödel- oder Fleischteige. Mit diesen Verwendungsmöglichkeiten komm ich gut hin, bei uns fallen nicht viele Brotreste an. V.a. das selbstgebackene schmeckt einfach zu gut 8-)
Worma
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 332
Registriert: So 1. Jul 2018, 19:55
Wormery: Worm Works

Re: Brot

Beitrag von Worma »

Pfiffikus hat geschrieben: So 7. Apr 2019, 11:12 Man muss ja nicht nur Kompostwürmer züchten. Auch Mehlwürmer stellen einen proteinreichen Snack dar. Für die ist das genau die richtige Sorte Nahrung.

https://www.youtube.com/watch?v=Rl8EK6LvlCI

Pfiffikus,
der die allerdings nicht frittiert und selbst verzehrt
Okay, wenn dadurch Kohlehydrat zu Protein wird, sollen die Würmer Brot futtern. Ich bevorzuge aber die Kompostwürmer, bei denen gibt es mehr zu gucken (party)
Antworten