Speiseplan - was darf rein?

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1246
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Pfiffikus »

Peterle hat geschrieben: Mo 26. Apr 2021, 21:25 Doch auch diese Wiese will ab und an gemäht werden, und den Klee und den Löwenzahn will ich auch nicht überall haben.

Ist das unbedenklich, beides in die Wurmkiste zu verfüttern?
Vom Prinzip her ist das Zeug geeignet. Wenn Du jetzt schon mähst, dann gelangen auch keine Löwenzahnsamen in die Wurmerde. Und heimische Würmer sollten keine Probleme bekommen, heimische Pflanzen zu verwerten.

Praktisch ist es eine Frage der Menge. Es ist gut möglich, dass es zu einer Heißrotte im Grünschnitt kommt. Deshalb sollten die Würmer im Fall der Fälle genügend Platz in der Farm haben, sich an eine kühlere Stelle zu verkriechen.


Pfiffikus,
bei dem die plötzlich anfallenden Mengen einfach zu groß für die Wurmfarm sind
Benutzeravatar
Peterle
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 76
Registriert: Do 27. Aug 2020, 18:38
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Peterle »

Danke dir für deine Rückmeldung. Ja, an die Gefahr einer Heissrotte habe ich dabei schon gedacht, Grasschnitt würde ich auch nicht in die Kiste tun wollen, sondern rein Löwenzahn und etwas Klee. Einfach für die Tage, an denen bei mir nicht genug Obst/Gemüsereste anfallen. Ich versuchs mal, danke.
Benutzeravatar
MarionS
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 176
Registriert: Di 20. Apr 2021, 18:20
Wormery: DIY Wormery

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von MarionS »

Ich habe für solche Tage immer etwas "Nassfutter" im Tiefkühli und "Trockenfutter" beiseite stehen. Zum Trockenfutter kann man ja Heu im weiteren Sinn oder trockenes Laub verwenden und für eine schnellere Verfügbarkeit kleinmachen.

Oder ich krieg halt Maiskolben zu Abend, damit ich einen leeren Kolben zum schreddern habe :D
LG,
MarionS
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1246
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Pfiffikus »

MarionS hat geschrieben: Di 27. Apr 2021, 11:07 Oder ich krieg halt Maiskolben zu Abend, damit ich einen leeren Kolben zum schreddern habe :D
Denke bitte daran, dass sich die Spindel der Maiskolben auch nur langsam zersetzt und so ähnlich wie Nussschalen nur wenig als Wurmnahrung geeignet ist.


Pfiffikus,
der solche Sachen allenfalls als Strukturmaterial verwendet
Benutzeravatar
MarionS
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 176
Registriert: Di 20. Apr 2021, 18:20
Wormery: DIY Wormery

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von MarionS »

Spindel, so heißt das also.
Ich schneide sie in grobe Scheiben und dann macht sie mit meinem Küchenmixer Bekanntschaft.

Draußen liegen gerade eimerweise Birkenkätzchen auf dem Hof, da sammel ich mal was von zum Untermischen.
LG,
MarionS
Benutzeravatar
Pfiffikus
Administrator
Beiträge: 1246
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:37
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Pfiffikus »

MarionS hat geschrieben: Di 27. Apr 2021, 20:15 Spindel, so heißt das also.
Ja, es sind Spindeln.

MarionS hat geschrieben: Di 27. Apr 2021, 20:15 Ich schneide sie in grobe Scheiben und dann macht sie mit meinem Küchenmixer Bekanntschaft.
Gut!

Nur für die Farm ist das Granulat dann fast zu schade. Schau mal, was man damit machen kann! Die Feuerwehr verwendet es säckeweise.


Pfiffikus,
der sie nur im Ganzen verwendet
Steffen51
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 20
Registriert: Mo 5. Apr 2021, 11:06
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Steffen51 »

Meine sind ja ganz verrückt nach frischen Pferdeäpfel ;)
Benutzeravatar
TheFool
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 91
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 09:25
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Munich

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von TheFool »

Steffen51 hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 16:47 Meine sind ja ganz verrückt nach frischen Pferdeäpfel ;)
Das kann ich... bzw. das können meine nur bestätigen :D
Wurmige Grüße
Klaus
Kolinahru
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 292
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 00:16
Wormery: DIY Wormery

Re: Speiseplan - was darf rein?

Beitrag von Kolinahru »

Ja, denke schon. Dauert halt bis es verwertet wird, weil es erst Matschig werden muss. Übrigends könntest du die Jungen Blätter vom Löwenzahn auch selbst essen; und aus den Blüten kann man Mamelade machen, das habe ich allerdings noch nicht ausprobiert
Antworten