Oktober 2

Raubfische mit Wurmhaken angeln

0  KOmmentare

Angelköder

Der Wurm ist ein Naturköder, der nicht nur auf Brasse, Karpfen & Co einsetzbar ist. Auch viele Raubfischarten wie Forelle und Barsch beißen auf den Wurm. Hierbei kann der Angler auf eine große Auswahl von Würmern wie Regenwurm, Mistwurm, Rotwurm und Tauwurm zurückgreifen.

Obwohl der Angelwurm weniger oft als früher eingesetzt wird, gibt es Angler die sich voll und ganz auf diesen Naturköder verlassen. Schon mit einem einfachen Regenwurm erzielt man gute Fangchancen.

Das diese natürlichen Angelköder so gute Erfolge erzielen, liegt vor allem daran, wie universell er ist. Eigentlich sprechen alle Friedfische und viele Raubfische auf die ein oder andere Wurmart an. Besonders beliebt sind die fetten Tauwürmer und die hochaktiven Dendros. Viele Fische können dem Geruch und der Bewegung eines aktiven Wurmes nicht wiederstehen.

spezieller WurmhakenDoch nicht der Wurm allein hat Einfluss auf das Fangergebnis: Ausschlaggebend ist hier die richtige Präsentation des Köders am Haken. Möchte man den Wurm klassisch auf- oder mehrfach durchstechen, so eignen sich dazu besonders ein Wurmhaken. Ihre langschenklige Form mit extra Widerhaken ermöglicht beim Aufziehen des Wurms eine stabilere Befestigung, so das der Wurm fixiert bleibt. Dabei verschwindet der Haken fast ganz, so dass auch ganz misstrauische Fische zubeißen werden.

Soll das klassische Wurmbündel an den Haken, so lässt es sich hier optimal befestigen. Die extra Widerhaken mach das befestigen zusätzlicher Würmer sehr einfach.

Dendros Geschlechtsreif groß und klein mit ring
Dendros gross und klein geschlechtsreif_c

Es muss übrigens nicht immer der Tauwurm sein der als Angelköder verwendet wird. Schon oft reicht es völlig aus die preiswerteren Dendros (Dendrobena veneta) als Köder zu verwenden. Ein Vergleich der Wurmarten als Angelköder findest Du hier.

Für weitere Anglertips und Rabatte, tragt Euch für den Angler Newsletter ein und erhaltet einen 10% Gutschein für den nächsten Einkauf.


Du willst noch mehr spannende Infos zum Thema Kompostieren?

Melde dich jetzt kostenfrei für unseren Newsletter an.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Zur Anmeldung

Wurmmann

Über den Autor

Jasper hat Wurmwelten.de im Jahr 2006 gegründet. Nach einer Ausbildung im Kompostieren und einem Buch über Wurmkisten, widmet er sich in letzer Zeit neben dem Versandhandel, der Forschung über Regenwürmer und Komposttee.


Das könnte dir auch gefallen

Boilies zum Selbermachen: Rezepte für einfache Boilies

Tauwürmer sammeln

Kommentar verfassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Wurmkisten, Kompostwürmer, Bokashi Eimer uvm. im Wurmshop

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"9bd08":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"9bd08":{"val":"rgb(255, 255, 255)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"9bd08":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Zum Wurmshop