Biologische Schädlingsbekämpfung durch Artenschutz

Artenschutz und biologisches bekämpfen von Schädlingen können Hand in Hand gehen. Je mehr nützliche Insekten Sie in Ihrem Garten haben, desto eher werden alle Schädlinge schon im Larvenstadium gefressen. Besonders Ohrwürmer, Florfliegen und Marienkäfer sind sehr hilfreich!

Es gilt jetzt zu handeln, um es diesen nützlichen Insekten so gemütlich wie möglich zu machen. Nach dem Aufstellen eines Insektenhotels (hier), können Sie dieses für den Rest des Jahres unbeaufsichtigt stehen lassen. Folgende hilfreiche Insekten finden in den unterschiedlichen Materialien unserer ...

Weiter...

Mit Vogel- und Fledermauskästen gegen Schädlinge

Möchten Sie auch eine kleine Vogelfamilie im Garten haben und den Küken beim Aufwachsen zusehen? So geht’s !

Vogelkästen sind eine große Hilfe für verschiedene Arten von Vögeln. Lebensräume für viele Singvögeln werden zunehmend wenige, dabei benötigen Sie Schutz vor anderen Tieren geben und Plätze um ihren Nachwuchs groß zuziehen. Es sollte auch nicht vergessen werden, dass sich viele Vogelarten, wie der Rotschwanz von Schädlingen wie Raupen und Schnecken ernähren und somit einen wirkungsvollen Schutz vor diesen Schädlingen im ...

Weiter...