Was sind eigentlich Wurmkisten?

Mit einer Wurmkiste können Sie ohne viel Mühe Küchenabfälle in Kompost verwandeln. Ein Garten ist nicht nötig. Dazu wird eine hohe Dichte an Kompostwürmern benutz um diese Abfälle aufzufressen. Kompostwürmer (Eisenia) sind spezielle Regenwürmer, die sich auf das schnelle Verwerten von organischem Abfall spezialisiert haben.

Wurmfarmen (auch Wurmkisten genannt) sind sehr pflegeleicht, nehmen kaum Platz weg und riechen bei richtiger Handhabung wie der Boden des Regenwaldes. Unsere Wurmfarmen sind geschlossen und so hygienisch, dass man sie auch sehr gut ...

Weiter...