Tauwürmer sammeln

Es gibt viele Arten Tau- und Regenwürmer selber zu sammeln. Manche sind gefährlich (Ihr wisst, welche ich meine), bei manchen ist es nötig Nachts im Garten herum zu schleichen. Hier stelle ich mal die – meiner Meinung nach – einfachste Art vor Tauwürmer zu fangen. Die Kaffee Methode.

Es ist nicht viel nötig für diese Falle:

Regenwurm Falle

  • Kaffeesatz
  • ein Stück Wellpappe
  • Steine zum beschweren

Jetzt braucht man nur nur eine Stelle von der man weiß, dass es dort Tauwürmer gibt. Das ist gar nicht immer so einfach. Am besten versucht man es unter Laubbäumen, oder in der Nähe eines Komposthaufens (Dort wird man dann allerdings auch Kompostwürmer mit „fangen“). Die Regenwurm Haufen verraten die Würmer dann schon.

Wenn man die Stelle ausgemacht hat, verteilt man den Kaffeesatz auf einer etwa Tellergroßen Fläche. Der Kaffeesatz sollte am besten nass sein und kann ruhig schon etwas älter sein. Manche mischen ihn mit etwas Komposterde, aber das ist nicht zwingend nötig.

Jetzt wird die Wellpappe über dem Kaffeesatz gelegt und mit den Steinen beschwert. Jetzt heist es sich etwas in Geduld üben.Tauwurm Falle

Tauwürmer sammeln

Nach 2-3 Tagen (manchmal auch etwas länger) kann man schon mal kontrollieren. Mit etwas Glück finden sich jetzt ein paar Tauwürmer unter der Wellpappe. Das ist ein gutes Zeichen! Schnell die Würmer aufsammeln und die Pappe wieder hinlegen. Ab jetzt kann die Pappe jeden Tag kontrolliert werden. Wenn der Kaffeesatz regelmäßig erneuert wird, lassen sich so eine gute Menge Tauwürmer mit wenig Aufwand fangen.

Tauwürmer sammelnUnser Tip: Tauwürmer haben einen Vermehrungszyklus von 2 Jahren. Also suchen Sie am Wegesrand, an Alleen und an Teichufern nach guten Stellen. Dem eigenen Garten die Population von Tauwürmer zu dezimieren wirkt sich auf Dauer schlecht auf die Beete aus.

Natürlich kann man die Tauwürmer auch bei uns bestellen 😉

Für weitere Anglertips rund um Angelwürmer, besucht doch unser Angelköder Forum.

 

Mehr lesen? Monatliche emails mit Gartentips…

Einfach Ihre email eintragen. Wir werden Ihre email nie verkaufen oder vermieten. Datenschutzerklärung

 

 

  Weitere Artikel