Tauwürmer sammeln

0  KOmmentare

Es gibt viele Arten Tau- und Regenwürmer selber zu sammeln. Manche sind gefährlich (Ihr wisst, welche ich meine), bei manchen ist es nötig Nachts im Garten herum zu schleichen. Hier stelle ich mal die – meiner Meinung nach – einfachste Art vor Tauwürmer zu fangen. Die Kaffee Methode.

Es ist nicht viel nötig für diese Falle:

Regenwurm Falle
Etwas Kaffeesatz ist völlig ausreichend
  • Kaffeesatz
  • ein Stück Wellpappe
  • Steine zum beschweren

Jetzt braucht man nur nur eine Stelle von der man weiß, dass es dort Tauwürmer gibt. Das ist gar nicht immer so einfach. Am besten versucht man es unter Laubbäumen, oder in der Nähe eines Komposthaufens. Dort wird man dann allerdings auch Kompostwürmer mit „fangen“, welche den Kompost umsetzten. Die Regenwurm Haufen verraten die Würmer dann schon.

Regenwurm Haufen
Regenwurm Haufen

Wenn man die Stelle ausgemacht hat, verteilt man den Kaffeesatz auf einer etwa Tellergroßen Fläche. Der Kaffeesatz sollte am besten nass sein und kann ruhig schon etwas älter sein. Manche mischen ihn mit etwas Komposterde, aber das ist nicht zwingend nötig.

Tauwurm Falle

Jetzt wird die Wellpappe über dem Kaffeesatz gelegt und mit den Steinen beschwert. Jetzt heist es sich etwas in Geduld üben.

Tauwürmer sammeln

Nach 2-3 Tagen (manchmal auch etwas länger) kann man schon mal kontrollieren. Mit etwas Glück finden sich jetzt ein paar Tauwürmer unter der Wellpappe. Das ist ein gutes Zeichen! Schnell die Würmer aufsammeln und die Pappe wieder hinlegen. Ab jetzt kann die Pappe jeden Tag kontrolliert werden. Wenn der Kaffeesatz regelmäßig erneuert wird, lassen sich so eine gute Menge Tauwürmer mit wenig Aufwand fangen.

Tauwürmer sammeln

Unser Tip: Tauwürmer haben einen Vermehrungszyklus von 2 Jahren. Also suchen Sie am Wegesrand, an Alleen und an Teichufern nach guten Stellen. Dem eigenen Garten die Population von Tauwürmer zu dezimieren wirkt sich auf Dauer schlecht auf die Beete aus.

Natürlich kann man die Tauwürmer auch bei uns bestellen .

Für weitere Anglertips und Rabatte, tragt Euch für den Angler Newsletter ein und erhaltet einen 10% Gutschein für den nächsten Einkauf.


Du willst noch mehr spannende Infos zum Thema Kompostieren?

Melde dich jetzt kostenfrei für unseren Newsletter an.

Wurmmann

Über den Autor

Jasper hat Wurmwelten.de im Jahr 2006 gegründet. Nach einer Ausbildung im Kompostieren und einem Buch über Wurmkisten, widmet er sich in letzer Zeit neben dem Versandhandel, der Forschung über Regenwürmer und Komposttee.


Das könnte dir auch gefallen

Tauwürmer sammeln

Tauwürmer sammeln
Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Wurmkisten, Kompostwürmer, Bokashi Eimer uvm. im Wurmshop