März 5

Whatsapp Support & Fragestunde

3  KOmmentare

Support per Whatsapp! Kompostfragen gratis.

whatsappbusinesslogoWir bieten jetzt den Kundensupport via WhatsApp von ca18-21 Uhr an. Dabei benutzen wir das kostenlos von WhatsApp zur Verfügung gestellte Tool „WhatsApp“, eine für Kleinunternehmen optimierte Version des bekannten WhatsApp Messengers. Bisher ist dieses Tool kostenlos und blendet keine Werbung ein, aber das kann sich jederzeit ändern. Dann überlegen wir das nochmal.

Zudem möchten wir erst einmal testen, wie es unsere Kunden annehmen. Ganz wichtig: Bei WhatsApp Business werden nicht automatisch alle unsere Kunden „eingelesen“! Teilnahme ist freiwillig, und muss von Ihnen gestartet werden.

Der Vorteil von WhatsApp liegt auf der Hand: Einfach Bilder und Links zum Beantworten von Fragen, Sprach Nachrichten und Internetlinks hin und her senden, ist sehr leicht. Wir können viel mit Textblöcken und automatischen Antworten erledigen und auf individuelle Fragen in einer ruhigen Minute antworten. Das sollte unseren Service an Euch noch verbessern.

Wie funktioniert das? Schickt Eure Anfrage per WhatsApp an: +49 1786944457

Gebt uns etwas Zeit zu antworten. Am besten wird es zwischen 18-21 Uhr sein.

Wurmkiste befüllen
Die Wurmkiste wird befüllt

Wichtig: Die Kommunikation geschieht wie von WhatsApp gewohnt; Wir können Eure Nummer sehen und Ihr unsere. Zwischen Euch und uns wird alles ausgetauscht, was auch zwischen „privaten“ Kontakten ausgetauscht wird.

Natürlich können wir Eurer Adressbuch nicht sehen oder irgendwie auf Eurer Handy zugreifen. Das sollte klar sein, aber wir wollen das nochmal betonen! Die Datenschutz Einstellungen von Whatsapp findet ihr hier. Unsere Datenschutzhinweise hier.


Du willst noch mehr spannende Infos zum Thema Kompostieren?

Melde dich jetzt kostenfrei für unseren Newsletter an.

Wurmmann

Über den Autor

Jasper hat Wurmwelten.de im Jahr 2006 gegründet. Nach einer Ausbildung im Kompostieren und einem Buch über Wurmkisten, widmet er sich in letzer Zeit neben dem Versandhandel, der Forschung über Regenwürmer und Komposttee.


Das könnte dir auch gefallen

Die Gartengeräte von Burgon & Ball

Die Gartengeräte von Burgon & Ball

Tipps und Tricks rund um den Gartenteich

Tipps und Tricks rund um den Gartenteich
Kommentar verfassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Ihr Beitrag zu Druckerschwärze im Kompost sollte nochmal überdacht und neu verfasst werden – hier im Kreis Rastatt haben Sie mit PFC Belastung im Grundwasser zu kämpfen !! Sicher kommt das nicht von einer Zeitung im Kompost aber wenn jeder seine Zeitungen über den Garten entsorgen würde, hätten Wir das gleiche Problem.
    Unbedrucktes oder Eierkarton schön und Recht aber keine Zeitungen !!
    ansonsten gute Beiträge

    kleine Bemerkung am Rande – ein Plumpsklo wäre sinnvoll – weniger Wasserverbrauch – nützlich für die Umwelt (wenn man davon absieht das jedes Medikament mit ausgeschieden wird) und zieht Würmer ohne Ende an 😉 aber in jedem Garten möglich – mit einem Hundekot Behälter der in der Erde versenkt ist und unten offen funktioniert es sehr gut

    1. Hallo Leulo,
      recht hast Du, das werde ich etwas anpassen.
      Zu dem Plumpsklo: Da gabs es in der Vergangenheit leider immer wieder Krankheitsfälle. Ich will ja nciht sagen dass das Wasserkloset ideal ist, aber ein Plumpsklo muss shcon sehr gut „geführt“ werden.
      Für den Hundekot haben wir ja speziel die Tierkot Wurmfarm, welche die Geschäfte praktisch unterirdisch zu Humus verarbeitet.
      Danke für den Hinweis und weiterhin frohes Kompostieren!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Wurmkisten, Kompostwürmer, Bokashi Eimer uvm. im Wurmshop