Kartoffel- Tonnen- Kultivierung mit Komposthumus

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartoffel- Tonnen- Kultivierung mit Komposthumus

Beitrag von Eisbaer »

Ich mir noch nicht so viele Gedanken gemacht, das werde ich nun tun...
Brauche ich Pflanzkörbe?
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kartoffel- Tonnen- Kultivierung mit Komposthumus

Beitrag von Wurmmann »

Ne das war ein runder schwarzer Maurerkübel. Da gibt es 2 Größen und ich habe die grössere benutzt...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartoffel- Tonnen- Kultivierung mit Komposthumus

Beitrag von Eisbaer »

So ich glaube ich habe alles zusammen und kann am nächsten Wochenende loslegen :D . mal sehen was da herauskommt....
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartoffel- Tonnen- Kultivierung mit Komposthumus

Beitrag von Eisbaer »

Hallo zusammen
wenn jemand was hat soll er es bitte in einem neuen Thread schreiben.
Mir ist aus Versehen alles eingegangen :? :oops:
gruß Polar bear
Gesperrt