Wurmwachstumsfutter

Wie züchtet man Angelwürmer? Wie bekommt man fette Dendros? hier findet Ihr die Antworten...
Antworten
Hochbeet
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 133
Registriert: Do 25. Mär 2010, 08:01

Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Hochbeet »

Hi alle,

verwendet das jemand von Euch? Und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Fressen die Würmis dann auf Grund der Größe mehr und produzieren mehr schwarzes Gold?

Gruß
Hochbeet

P.S. Wenn das keiner von Euch verwendet sehe ich mich gezwungen :lol: damit mal einen Test durchzuführen :idea:
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Eisbaer »

Hi ich verwende es nicht . Wäre abe daran interessiert-
Was steht den auf der Packung für Inhaltstoffe?
Hochbeet
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 133
Registriert: Do 25. Mär 2010, 08:01

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Hochbeet »

Eisbaer hat geschrieben: Inhaltstoffe?
Lt. http://www.wurmwelten.de/shop/wurmwachs ... -p-46.html:
Die genaue Zusammensetztung ist geheim, wir verraten nur das keine tierischen (ausser Eierschalen) oder GM Produkte enthalten sind.

Schönen Sonntag noch

Hochbeet
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Eisbaer »

Hey Hochbeet ,
hast Du das Wundermittel besorgt?
Steht da etwas darauf? Was darinnen enthalten sein könnte?
Die meisten Bodybuilder wachsen mit Hormonen und mit Proteinen. Hormone sind zu teuer, also muss es eine Proteinmischung sein.
Hochbeet
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 133
Registriert: Do 25. Mär 2010, 08:01

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Hochbeet »

Hallo Eisbaer,

ich habs nicht erhalten, weil ich es nicht bestellte.
Eisbaer hat geschrieben: Steht da etwas darauf? Was darinnen enthalten sein könnte?
Wenn die Inhaltsstoffe geheim sind, wird wohl nix drauf stehen, nehem ich an.

Gruß
Hochbeet
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Eisbaer »

Hi all
lange keine Inhalte mehr bekommen
Dann schliesse ich jetzt mal und wenn Fragen kommen einfach einen neuen Thread öffnen
grüße polar bear
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurmwachstumsfutter

Beitrag von Wurmmann »

In dem Wurm Wachs Pulver sind verschiedene Proteine die den Würmern einen Wachstums Schub verleihen. Die Würmer werden sehr fett und rötlich. Aber Achtung: Das Wurm Wachs Pulver sollte nciht länger als 8 Wochen gefüttert werden, da sonst eine Proteinvergiftung auftreten kann.

Der Inhalt ist hauptsächlich eine Mischung aus verschiedenen Getreide und Kornsorten.Keine Chemie in irgendeiner Form :P

Um die Angelköder zu mästen, sollte man eine handvoll der Würmer in einem seperaten Hältereimer tun. So kann man den Erfolg des Pulvers besser beobachten.

Um die Würmer in einer Wurmkiste zu vergrössern um dann mehr Wurmhumus zu bekommen, eignet sich das Pulver aus Kostengründen nicht. Das wäre sehr unwirtschaftlich.
Antworten