Massenumsatz-Wurmfarm

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Antworten
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Massenumsatz-Wurmfarm

Beitrag von Flomax »

In Anlehnung an den Witz in dem der Hahn in den Hühnerstall kommt und ein Straußenei herein rollt.

........ ich will ja nicht meckern, aber schaut mal wie woanders gearbeitet wird!!

http://www.youtube.com/watch?v=X6TiawLx ... re=related

Da schaut Ihr - was!!!

Durchflussvermikompostierung vom feinsten, und das innerhalb von 45-60 Tagen. Das nenne ich Durchsatzgeschwindigkeit!! So was will ich auch haaaaaaaaaaaaben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Massenumsatz-Wurmfarm

Beitrag von Wurmmann »

Das ist echter wahnsinn! Wenn dann richtig hat sich der Kerl gedacht! Ich frage mich nur ob wirklich nur Kuhmist (mit den wenigen zusätzen die erwähnt wurden) gefüttert wird. Das ist doch sehr einseitig. Andererseits sieht es wirklich so aus als ob es reine sch**** ist...
Eine sehr gelungene Produktions anlage!
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Massenumsatz-Wurmfarm

Beitrag von Flomax »

@Wurmmann
einfach genial !! Von so etwas träumst Du doch auch, oder?

Die Presse die aus dem flüssigen Mist das Wasser presst ist genial. Dann die diversen Maschinen inkl. der Förderbänder und der Fütterungsmaschine. Alles ist gut durchdacht. Es gibt also doch noch Amis mit Hirn - ich bin beruhigt!!!

So ausgestattet, kann man eine 7 MWWF (Million Worms WormFarm) mit nicht mehr als 2 Arbeitern erfolgreich betreiben.

Gruß
Flomax
Antworten