Champignon Zucht mit Wurmhumus

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmmann »

Langer überällig kommt jetzt endlich die finale Version meines kleinen Pilz Experiments! Der Bericht ist leider nicht so gut wie die einiger Kollegen hier ;) aber ich hoffe die Bilder sprechen für sich!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Wurmmann am Mi 4. Aug 2010, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Artikel korrigiert!
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Flomax »

toller Bericht "Philip" :-)

Du bist übrigens der erste Philip, den ich kenne, der sich mit nur einem "P" schreibt. Soll's geben! :-)

Bin auf die zweite Ernte und die weiteren Versuche gespannt! Bleib dran! Vielleicht wird in den weiteren Berichten ja auch mal der Pilzlieferant genannt!?

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmmann »

Ein L, ein P. Ganz Einfach :)

Erwähne ich doch: Hawlik.
Benutzeravatar
KrabbelPhi
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:27
Wormery: None (yet)
Wohnort: Erding (finsterstes Oberbayern)
Kontaktdaten:

Heimtückische Schwammerl ...

Beitrag von KrabbelPhi »

Hallo Jasper,

einige Gedanken zu diesem Versuch findest Du hier, Doppelbeiträge sind vermutlich nicht gerne gesehen.

LG Werner
Mein WURMTAGEBUCH mit 7 PDF-Dateien und 68 Fotos
Meine Website
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmmann »

Ich antworte mal hier, da ich diesen Beitrag auch in Newsletter verlinkt habe:

Ich hoffe ich habe nicht den Eindruck gemacht das ich das als ernsten Versuch gesehen habe. Ich fand es nur sehr interessant wie der Schub Pilze wirklich fast ausschliesslich nur auf einer Seite passierte.
Natürlich kann kein Mensch von Jasper verlangen, sein gesamtes Erspartes für den Ankauf von Pilzkulturen auszugeben und sich bis zur Rente von tiefgefrorenen Pilzen zu ernähren :D Selbstverständlich machen solche Experimente Spaß, umso mehr wenn sich dann tatsächlich das gewünschte Ergebnis einstellt und selbstverständlich haben wir hier keinen wissenschaftlichen Anspruch an unser Versuchsdesign.
Da habe ich gute Nachrichten. Ich habe vor kurzem eine große Menge Wurmhumus und Wurmhumus Plus an ein großes Pilzlabor liefern dürfen, die damit jetzt Versuche machen! Richtige Versuche. Ich bin gespannt was dabei herauskommt! Vielleict habe ich dann ja doch Pilze bis zu meiner Rente :lol:
Benutzeravatar
KrabbelPhi
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:27
Wormery: None (yet)
Wohnort: Erding (finsterstes Oberbayern)
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von KrabbelPhi »

Na, das klingt doch vielversprechend. :D Und Versuche im großen Stil wären wirklich interessant. Laß hören wenn erste Versuchsergebnisse vorliegen.

LG Werner
Mein WURMTAGEBUCH mit 7 PDF-Dateien und 68 Fotos
Meine Website
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Flomax »

@Jasper

Kein Sterbenswörtchen von Hawlik in Deinem PDF-File!!!

Außer der Hinweis in Klammern "Bezugsquelle unten". Und unten steht dann Pilzshop mit der ungültigen Website www.pilze.de!!

Oder ich bin total blind!?

immer verwirrender werdende Grüße
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmmann »

Ach so das war sarkasmus :D klar mache ich Werbung für die! Die Pilze waren lecker und die Beratung war gut! Warum also keine Werbung?
Benutzeravatar
KrabbelPhi
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:27
Wormery: None (yet)
Wohnort: Erding (finsterstes Oberbayern)
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von KrabbelPhi »

Hallo Jasper
Ich glaube Flomax ist vielmehr deswegen verwirrt, weil Du eben KEINE Werbung machst. Am Ende Deines Artikels steht ja lediglich eine Phanatasieadresse (Pilzshop Champignons, www.pilze.de, pilze@pilze.de) die mit www.pilzshop.de nichts zu tun hat.

LG Werner
Mein WURMTAGEBUCH mit 7 PDF-Dateien und 68 Fotos
Meine Website
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Champignon Zucht mit Wurmhumus

Beitrag von Wurmmann »

Oho!
So, jetzt stimmts. da habe ich die unfertige Version hochgeladen...
Antworten