Tag der offenen Tür

Nicht sicher in welches Forum Deine Frage gehört? Hier passt alles rein! Nicht nur Kompostwurmiges...
Hier könnt Ihr Euch auch vorstellen.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Wurmmann »

Ich möchte mich bei allen bedanken die den (teilweise sehr weiten) Weg auf sich genommen haben um dabei zu sein.
Nachdem sich abzeichnete das mein ursprünglich geplantes Hoffest den bürokratische Tod sterben würde, hatte ich den Tag der offenen Tür nur im Newsletter und auf dem Forum angekündigt.
Ich war sehr nervös, da ich wusste das nur Menschen kommen würden die schon Erfahrungen mit Wurmfarmen und Kompostwürmern hatten und viele spezifische Fragen stellen würden. Zusätzlich hatte ich keine Möglichkeit einzuschätzen wie viele kommen würden.

So schwebte ich in den Tagen davor in wechselnden Panik Zuständen die die unterschiedlichsten Ergebnisse hervorbrachten. So werde ich zum Beispiel bis Weihnachten Würstchen essen und habe genug Holzkohle um ganz Voldagsen zu heizen ;)

Andererseits glaube ich alle Fragen zufriedenstellend beantwortet haben (korrigiert mich, wenn das nicht stimmt!). Ich hatte einen Riesen Spaß Euch alle kennenzulernen. Ja, es waren "nur" 2 Forenbesucher da, aber dafür hatten wir viel Zeit miteinander.

Das totale Besucheraufkommen inklusive Kunden, Freunden und neugierigen Kindern belief sich auf ungefähr 18 Leute. Also alles in allem, sehr überschaubar. Ich bin aber letztendlich sehr dankbar dass ich die Gelegenheit hatte den Tag so ablaufen zu lassen wie er war.

Wir hatten alle viel Zeit miteinander und konnten uns entspannen. So konnte ich auch von dem Tag profitieren. Nicht nur hatte ich die Gelegenheit von Euren Fragen zu lernen und Euch kennenzulernen, sondern ich konnte auch was das organisatorische angeht sehr wertvolle Erfahrungen sammeln!

Eins steht fest: Nächstes Jahr wird der Tag der offenen Tür wieder stattfinden! Wahrscheinlich dann wirklich etwas größer, mit mehreren Austellern (Imker, Weinbauer, Eiscreme) und etwas mehr auf den Verkauf ausgerichtet. Das wird es ermöglichen mehr Werbung zu machen und mehrere Menschen aus der Umgebung zu mobilisieren. So können sich noch mehr Wurm Interessierte treffen und untereinander austauschen und das ist es doch was die Sache so schön macht!

Ich fand es eine sehr gelungene Veranstaltung. Das ist kein Eigenlob sondern an Lob an uns alle! Nur mit Eurer Hilfe war es möglich den Tag so gemütlich zu gestalten!

Ich möchte mich noch einmal sehr bei allen bedanken die geholfen haben, insbesondere Annika (die Frau mit der Kamera), Cathrin (ohne welche ich niemals Ordnung in die Wurmfarm bekommen hätte) und Frau Dimke, die uns Ihre Bänke und Tische zur Verfügung gestellt hat.

Für alle die nicht dabei sein konnten habe ich einige Fotos hochgeladen:
http://www.wurmwelten.de/wurmfarm/tdot_album/index.htm
Ich hoffe Ihr schafft es zu der nächsten Veranstaltung!!

PS: Ich hoffe auch das Tobi gut heimgekommen ist, wir waren ja noch etwas länger unterwegs :mrgreen:
Benutzeravatar
Tobi-Headworm
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 58
Registriert: Do 4. Mär 2010, 09:05

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Tobi-Headworm »

Bin auch reibungslos Zuhaus angekommen...

Es war ein richtig schöner Trip...Die Leute, die Wurmgeschichte, gemühtliche Grillrunde.

Meine Mitgebrachten Oblaten waren bei den Kidis der Renner :lol: und das Plauner Bier lies sich Jasper auch schmecken :D

Ich bin dann am Abend ins 3D Kino in Einbeck u. anschließend waren ich Jasper u. seine Freunde noch in der Kneipe, bei ner scheenen Runde Dart...

Und auch da kam der innere Wurm noch nicht richtig zur Ruhe...

So gegen 3 uhr fieln wir dann mal in die Federn, nach dem Frühstück gings dann gen Heimat.

Es ging für mich darum einfach offen zu sein, so ein Treffen u. die Gelegenheit der Information zu nutzen...habe neue Eindrücke gewonnen, ein voller Erfolg, der Lust auf ein wiederkommen macht ;)
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Flomax »

Jetzt habe ich aber lange suchen müssen um diesen alten Beitrag wieder zu finden.

@Jasper

Die Gretchenfrage - wird es dieses Jahr wieder einen Tag der offenen Tür geben?

Auch wieder im September?

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Wurmmann »

Ja, auf jeden Fall!Wahrscheinlich wieder am gleichen Wochenende, oder etwas früher...
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Flomax »

@Jasper

Wieder als gemütliche Grillrunde, oder willst Du wirklich das Hoffest veranstalten das Du mal erwähnt hattest?

Wenn Du Hilfe beim Aufbauen brauchst, ich komme auch gern einen Tag früher.

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Wurmmann »

Ich versuche diesmal das Hoffest zu starten :)
Auf das Angebot komme ich gerne zurück. Vielleicht kannst Du ja einen Prototyp mitbringen ;)
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Tag der offenen Tür

Beitrag von Flomax »

Wurmmann hat geschrieben:Vielleicht kannst Du ja einen Prototyp mitbringen ;)
... wenn es bis dahin Zeit hat, bringe ich ganz sicher einen mit! So eine Fahrt muß sich doch lohnen!! :-)

Dann muß ich aber einen Tag früher kommen, damit wir ihn noch aufbauen und bestücken können für das große Fest!


Gruß
Flomax
Antworten