Wurmflucht

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Antworten
Flo1079
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Jan 2022, 02:03
Wormery: None (yet)

Wurmflucht

Beitrag von Flo1079 »

Hallo,
Habe mir letzte Woche ein wurmcafe angeschafft.
Habe die Wurm Farm so gemacht wie es auf der Anleitung erklärt wurde. 3-4 Tage mit einem Licht un Deckel ab und dan habe ich versucht mit den Deckel drauf und kein Licht. Jetzt habe ich das Problem das immer Würmer raus kriechen. Jemand ein Tipp für mich was ich machen kann? Es ist traurig immer wieder Würmer auf den Boden zu finden und das die sich nicht Wohl fühlen
Mit freundlichen Grüßen
Benutzeravatar
Wurmcolonia
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 868
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Wurmflucht

Beitrag von Wurmcolonia »

Hallo Flo1079,

zuerst einmal ein herzliches (willkommen) auf dem Forum.

Ich kenne deine Anleitung für den Start der Wurmkiste nicht, weiß aber vom Hörensagen, dass die Anleitungen oft überoptimistisch sind.

Die Würmchen brauchen deutlich länger bis sie gelernt haben, wo ihr neues Zuhause ist. Daher empfehle ich, das Licht noch länger brennen zu lassen. Wobei eine kleine LED-Lichterkette (o.ä.), die nicht viel Strom verbraucht, vollkommen ausreichend ist. Nach etwa 10 Tagen kannst du ja mal versuchen, ob immer noch Judels ausbüxen. Sollten dann Würmchen immer noch auf Erkundungstour gehen, verlängerst du nochmal um eine Woche.

Ich wünsche dir viel Erfolg und ganz viel Spaß mit deiner neuen Wurmfarm.

Herzliche Grüße
Wurmcolonia
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de
Antworten