Tomatenstart

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tomatenstart

Beitrag von Wurmmann »

Dann nur nicht die Kresse mit Wurmhumus düngen!
utawurm
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 157
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 08:04

Re: Tomatenstart

Beitrag von utawurm »

hallo,

warum soll die kresse nicht mit wurmhumus gedüngt werden? ich hab auch überall kapuzinerkresse dazwischen.
ich mach das auch immer so, dann sind die läuse dort und nicht an den anderen pflanzen.
dieses jahr sind es monstertomaten geworden, werde demnächst mal wieder fotos machen und hier reinstellen.

vlg utawurm
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tomatenstart

Beitrag von Wurmmann »

Na weil die Läuse immer den Weg des geringsten Widerstands gehen. Wenn Du die Kresse auch mit Wurmhumus düngst, werden die Zellwände ja auch wieder stärker...
utawurm
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 157
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 08:04

Re: Tomatenstart

Beitrag von utawurm »

guten morgen,

...und dann würden sie wieder auf die anderen pflanzen gehen... wenn ich deinen gedanken zu ende denke?
machen die sowieso, weil hier im moment alles stark wächst. aber ich habe ein paar helfer eingestellt. es kommen immer ein paar marienkäfer und schwebfliegen vorbei und legen ihre eier ab. auch ein paar spinnen sind da. hin und wieder kommen die kleinen meisen, die im winter von mir gefüttert werden und diese picken auch ein paar läuse ab. ein paar bleiben immer noch und es kommen auch ameisen zu besuch... nun ja wer natur will muss alles nehmen. wurmhumus ohne milben und springschwänze funktioniert ja auch nicht.... ;)

vlg utawurm
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Tomatenstart

Beitrag von Wurmmann »

Na da hast Du Recht! :D
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Tomatenstart

Beitrag von Udo »

Blattläuse, nein danke...!

Ich nehme immer Brenessel-Sud...

Hier gibts noch mehr dazu:

http://www.tippscout.de/blattlaeuse-bio ... pp_59.html
Antworten