Neue Würmer kriechen in den Boden

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Als ich meine Wurmbox einrichtete krochen meine Würmer in den Abflussboden und ich fischte täglich bis zu 30 Würmer heraus - waren sie zu kalt gestellt? Es war Weihnachten??
Wie kann man da vorbeugen ?
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Wurmmann »

Hallo Eisbaer,
ganz besonders nach dem Transport und in der neuen Umgebung sind die Würmer gestresst. Ihre natürliche Fluchtroute ist immer nach unten, daher sind in der ersten Tagen besonders viele im Sickerwasser zu finden.
Später sind nur noch ein paar Kompostwürmer wanderfreudig und sind im Abflussboden zu finden. Das ist OK, denn Sie finden über die kleine Rettungsinsel in der Mitte wieder nach oben...
Bei der WurmFactory kann man auch ein Tuch an dem Gitter der untersten Arbeitsschicht befestigen um es den Würmern einfacher zu machen wieder nach oben zu finden.
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Hallo Wurmman
habe ein altes Geschirrtuch eingespannt, das half einerseits den Würmern wieder hochzukriechen und andererseits die "faulen" Würmer besser einsammelnzu können. :D
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Wurmmann »

Wunderbar, das kling gut :)
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Leider finden immer einige einen Weg nach unten aber deutlich weniger als zum Anfang.
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Habe vor ein paar Tagen mal eine Kartonscheibe ausgeschnitten und darauf gelegt. Sie finden immer noch Wege nach unten. Einige mögen aber den Wellpappkarton sehr gern und bleiben an ihm haften. Ich habe noch einen Idee und werde diese nach der Probephase mal schildern.
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Hallo nochmal
Das Geschirrhandtuch ist ein wenig zu klein, es verirren sich im Schnitt zwei Würmer. Na Ja das geht doch.
Ich werde es mit Fliegengitter in absehbarer Zeit nochmals probieren.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Wurmmann »

Jetzt habe ich so lange nicht geantwortet weil ich auf der http://www.gruenewoche/deutsch/index.html in Berlin war! Sehr interessant!
Aber zurück zu Ihrer Idee: Ein paar Würmer werden immer neugierig sein. Das ist normal so. Leider ist es auch normal das ein paar Würmer im Sammelwasser ertrinken, obwohl sie in der Lage sind herauszukommen. Ich kann nicht erklären woran das liegt, aber bei 1-2 Würmern die Woche ist das oft der Fall.
Ich bin gespannt ob es Fliegengitter bessere Ergebnisse bringt, ich muss mein Frotteehandtuch nämlich bald austauschen und könnte dann auch Fliegengitter benutzten...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Hallo
Das Handtuch minimiert den Spalt zwischen den Ringen der Can o Worms Farm so dass ein leichtes Anheben nicht möglich ist. Ich werde morgen mit dem Fliegengitter beginnen- Testphase 1- 5 Tage, dann werde ich berichten. :D
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Neue Würmer kriechen in den Boden

Beitrag von Eisbaer »

Also zusammenfassend für BIO Freund (Rund)
Ich habe ein Küchen-Handtuch ausprobiert das war zu klein und lässt einen Spalt offen durch den die Würmer hindurchkriechen können. Des weiteren war das Abnehmem der darüberliegenden Schicht zu problematisch -Verkeilung
Ein Fliegengitter konnte auch durchkrochen werden. Das übrige Handling ging gut.
dünnes Abdeckvlies war bis dato die beste Möglichkeit

Die Licht und Trockenanwendung habe ich noch nicht ausprobiert.

so ich hoffe das hilft erstmal für verschwundene in die tiefe kriechende Würmer...
Antworten