Kartonage

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Gesperrt
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Kartonage

Beitrag von Eisbaer »

Also
wenn ich Würmer bestelle, ist nie Kartonage in der Auslieferung dabei. ;)
Wie soll die Form der Pappe sein: längs etwa 1cm breit und 10 cm lang? :?:
Soll ich sie drauflegen ? oder leicht einbuddeln?? :?
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kartonage

Beitrag von Wurmmann »

Zerissene Wellpappe oder leere Klopapier rollen. Je nach Feuchtigkeit in der Wurmfarm angefeuchtet oder nicht. Die Stücke sollten nicht zu groß sein (nicht größer als ein Handteller) aber man muss sich nicht verrückt machen.
Solange die Wurmfarm gut läuft legt man die angefeuchteten Schnipsel zusammen mit dem Futter unter die Hanfmatte.
Sollte die Wurfarm zu nass sein, kann man die Schnipsel auch etwas eingraben, so das sie Feuchtigkeit entziehen und Hohlräume schaffen...
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Kartonage

Beitrag von Flomax »

@Eisbär

Also ich hab die besten Erfahrungen mit 1 cm breiten und 20 - 30 cm langen Wellkartonstreifen gemacht. Die langen Streifen habe ich vor dem Einlegen noch einmal mit den Händen zerknüllt, das schafft Hohlräume und die bleiben auch stabil wenn die Pappe völlig durchnässt ist.

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kartonage

Beitrag von Wurmmann »

Ins Wurmfarm Forum verschoben...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartonage

Beitrag von Eisbaer »

Danke
bis jetzt zerreisse ich die gewonnenen Kartons also die braunen per Hand, geht auch und ist ein kleines Training.
Die Eierkartons nutze ich pro Fach. Das sind dann so Stücke von 3 mal 4 cm. :)
Die Würmer gehen echt gerne in die Röhren rein.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kartonage

Beitrag von Wurmmann »

Das habe ich auch beobachtet :)
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartonage

Beitrag von Eisbaer »

In dem mittleren Segment wird die Kartonage noch nicht aussreichend verweretet...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kartonage

Beitrag von Eisbaer »

Auch dieses Thema ist schon lange nicht mehr beantwortet worden . Auf Wunsch öffnen wir es wieder, ansonsten schliessen wir es jetzt mal. :D
Gesperrt