Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Bei Fragen zu unseren Plastik Wurmfarmen seid Ihr hier richtig.
Antworten
wayne
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 25
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 12:38
Wormery: None (yet)
Wohnort: Franken

Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von wayne »

Seitdem wir die Farm aus dem Witerquatier geholt aben ist echt was los in dem Biofreund. ich hoffe es geht jetzt langsam los

das problem ist nur das Teile des Wurmtees an den Beinen herunterlaufen - gibt es da Abhilfe?

Abgesehen davon das jedes Bein für sich in einer Schale steht!
Wurmmama
Moderator
Moderator
Beiträge: 1167
Registriert: Di 23. Feb 2010, 07:37

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von Wurmmama »

Ist die untere Ebene voll?
wurmige Grüße
Wurmmama
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von Eisbaer »

Habt Ihr mal den Hahn für den Wurmtee aufgedreht? ;)
Wenn nicht habt Ihr nun recht viel sagen wir mal Tee für eure Zimmerpflanzen....Eigentlich sollte kein Tee irgendwo ausser dem Hahn herauskommen. Es sei den die Füllhöhe ist überschritten und die Lüftungslöcher an den Beinen sind das nächste was ablaufen lassen kann...
Viel Spass beim Ernten :D
nutzt den Tee für das Düngen Eurer Pflanzen und kräuter
wayne
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 25
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 12:38
Wormery: None (yet)
Wohnort: Franken

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von wayne »

Der Hahn ist offen ..... und es sind ja auch nur wenige Tropfen ...... aber es ist halt da .......und hat die Fliessen auf der Terrasse versaut und auch den Kellerboden .....
Hochbeet
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 133
Registriert: Do 25. Mär 2010, 08:01

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von Hochbeet »

Steht Deine Wurmfarm nicht im Freien?
Kann es dann sein, dass es nicht Wurmtee, sondern Kondenswasser ist?
Bzw. könnte es nicht sein, dass durch den Transport der Farm Flüssigkeit ausgetreten ist?

Gruß
Hochbeet
wayne
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 25
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 12:38
Wormery: None (yet)
Wohnort: Franken

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von wayne »

Hochbeet hat geschrieben:Steht Deine Wurmfarm nicht im Freien?
Kann es dann sein, dass es nicht Wurmtee, sondern Kondenswasser ist?
Bzw. könnte es nicht sein, dass durch den Transport der Farm Flüssigkeit ausgetreten ist?
Sicher nicht den Kondezwasser ist nicht schwarz und sie steht jetzt schon 2 Wochen und tropft immernoch
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von Wurmmann »

Hallo Wayne,
tut mr leid das ich den Thread erst jetzt "entdecke". Das höre ich zum ersten mal! Der Auffangbehälter ist definitiv leer?
Um welches Produkt handelt es sich? Der Bio Freund oder das Waurm Cafe?
Könntest Du mal ein Foto machen? Mich interessiert es wirklich sehr zu sehen wo das Wasser herkommen könnte...
wayne
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 25
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 12:38
Wormery: None (yet)
Wohnort: Franken

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von wayne »

BioFreund .....ok ich versuche Bilder zu machen aber ich hab keine Ahnung wo es rauskommt ...

der Behälter ist leer der Hahn ist immer offen ansosnten ist es in unserer Wurmfarm zu nass ...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von Eisbaer »

Hi Zusammen .
Das interessiert mich jetzt echtmal!
Kannst Du die oberen Ebenen abnehmen und beispielsweise auf einen umgedrehten Hocker oder einen EImer stellen, Dann quetschen nicht so viele Würmer dabei ab, falls welche durchhängen. Könntest Du in die untere Ebene mal richtig viel Wasser hineingeben bei geschlossenem Hahn ( vielleicht eher draussen?!?) Läuft dann irgendetwas durch ?
Ist die untere erste zu befüllende Ebene mehr als zur Hälfte voll? Kann der Wurmtee über das Sieb, in das Sieb der Beine (Stelzen,...) laufen???
Und die dritte Frage : giesst Du Wasser im äußeren Drittel der Wurmfarm drauf?

Hey das ist echt spannend. Vielleicht hast DU irgendwo kleinste Haarrisse in der Wurmfarm??
wayne
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 25
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 12:38
Wormery: None (yet)
Wohnort: Franken

Re: Wurmtee und die Beine der Wurmfarm

Beitrag von wayne »

Hmm ich giesse kein Wasser irgendwo drauf oder rein ....

und das mit der Füllung des untersten Behälters mach ich wenn ich wieder aus dem Urlaub da bin ....
Antworten