Geteilte Würmer

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Antworten
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Geteilte Würmer

Beitrag von Eisbaer »

Hallo
Wenn ich meine Würmer aufhebe (am Boden) fällt mir auf, dass einige abgequetscht sind. Ich stelle die oberen Wurmfarmringe immer einseitig erhöht auf den Boden. Woher kommen die abgequetschten Würmer? - durch das ab und aufnehmen der einzelnen Böden?
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Geteilte Würmer

Beitrag von Eisbaer »

Hallo
Ich habe die einzelnen Böden jetzt auf einen umgedrehten Hocker gestellt. dann sind keine mehr gequetscht oder Abgeschnitten. ;)
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Geteilte Würmer

Beitrag von Flomax »

Hallo

zu dem Thema geteilte Würmer hätte ich noch eine Ergänzung.

Durch irgend einen Umstand entstand mal die Volksweisheit dass bei einem geteilten Wurm, welcher Art auch immer ob Kompost- , Erd- oder Regenwurm, beide Hälften überlebensfähig wären.

Das stimmt nicht. Im schlimmsten Fall ist der Wurm tot. Befinden sich allerdings die wichtigsten Organe in einem der Teile, so kann dieser Teil weiterleben, der andere nicht!

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1619
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Geteilte Würmer

Beitrag von Wurmmann »

So isses. Eventuell kann sich der AFter oder das Maul nachbilden, aber 2 Teile überleben nie!
Der Irtumm enstand wahrscheinlich dadurch das Würmer noch ewig zappeln, selbst wenn sie durchgetrennt wurden. Das hat aber mit einer dezentralen Nervenverteilung zu tun und nicht mit Überlebenschancen :(
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Geteilte Würmer

Beitrag von Eisbaer »

Die mechanische Teilung ist ganz klar reiner Volksglaube und in diesem Fall völliger Blödsinn. Man kann ein Auto auch nicht in der Mitte Durchteilen und hoffen dass es noch fährt. Irgendetwas wird immer fehlen . Der Tank oder die Einspritzpumpe... hoffentlich sind die nicht auf derselben Seite! :!: Sonst fehlt halt der Fahrersitz :D
B I T T E nicht teilen, wenn die Natur das vorgesehen hätte, wäre ein Teilungssystem erfunden worden, aber die Würmer gibt es länger.
Einige Blumensamen müssen bestimmte pH Werte durchlaufen bevor sie keimen - das entspricht dem Verdauungstrakt der Tiere Magen pH wie Cola 2 oder die Darmdrüsen. ...
Also nicht teilen
B I T T E
Gruß Eisbaer
Antworten