Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Fragen zu Komposthaufen? Haben Sie einen Haufen Pferdemist der entsorgt werden muss?
Antworten
Gartenfee4711
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 52
Registriert: So 29. Jul 2018, 14:50
Wormery: Wurm Cafe

Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von Gartenfee4711 »

Weil ich so begeistert bin von meiner neuen Errungenschaft, schreib ich doch gleich mal 'nen Beitrag dazu. In älteren Beiträgen wurde hier ein Kompoststab viel gelobt-der Compo mate.
Ein ganz ähnliches Teil hab ich mir zugelegt.
Es wird auf der Plattform, die mit ama... beginnt als Kompostbelüfter vertrieben für fast 30€ :shock: , ja ein stolzer Preis. Allerdings so einfach wie genial.
Ich kann das Teil nur empfehlen. Gute Handhabung und es funktioniert. Ich hab ja einen Thermokomposter und die Vorstellung, ständig buddeln und umschichten zu müssen, hat mein Kreuz gleich schmerzen lassen.
Da war das die Lösung. Alles schön fluffig und gemischt. Auf das Ergebnis bin ich gespannt. Bin ja blutiger Anfänger auf dem Gebiet.
Auch Rasenschnitt, der trocknen soll, kann klasse gewendet und belüftet werden ehe er nach und nach im Kompostet landet.Ich versuch mal, den Screenshot dranzuhängen. Über Feedback würde ich mich freuen.
Die Gartenfee (wave)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Gartenfee4711 am Di 18. Sep 2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Trulllla
Moderator
Moderator
Beiträge: 767
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:18
Wormery: DIY Wormery

Re: Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von Trulllla »

Ist doch schön, wenn man Begeisterung spürt!
Ich habe das noch nicht ausprobiert, aber ich habe so einen ähnlichen Belüfter auch hier im Shop gesehen:
https://wurmwelten.de/shop/product_info ... -mate.html für fast die Hälfte des Preises (17,99)
Dann kommt noch Porto dazu, aber preiswerter ist es immer noch.
Gartenfee4711
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 52
Registriert: So 29. Jul 2018, 14:50
Wormery: Wurm Cafe

Re: Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von Gartenfee4711 »

Hallo Trulllla, er scheint ähnlich vom Prinzip ist aber ne Ecke kürzer. Ich hatte gelesen, dass er aus dem Sortiment genommen werden sollte, wegen des umständlichen Versandes. Zumindest funktioniert es, sicher bei beiden und kann klar empfohlen werden, egal für welches Modell man sich entscheidet. LG Gartenfee
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von Wurmmann »

Ich hatte gelesen, dass er aus dem Sortiment genommen werden sollte, wegen des umständlichen Versandes
Wow! Da bist Du aber echt gut informiert. Ich kann gar nicht mehr erinnern das öffentlich gesagt zu haben. Wir hatten tatsächlich mehrere logistische Schwierigkeiten mit dem Compost Mate, aber nun läuft alles glatt:
https://wurmwelten.de/shop/product_info ... -mate.html

Das Ding funktioniert übrigens echt gut, sonst hätte ich mir bei dem Preis nicht so eine Riesen Mühe mit der Verpackung gegeben.
Gartenfee4711
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 52
Registriert: So 29. Jul 2018, 14:50
Wormery: Wurm Cafe

Re: Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von Gartenfee4711 »

Hallo Jasper, ja bin beim Beiträge durchstöbern drüber gestolpert. Da hab ich gar nicht im Shop gesucht, sonst hätt ich sicher zu dem hier gegriffen. Aber die Investition scheint ja gut zu sein, da geb ich dann auch mehr aus.
Da komm ich gleich noch zu ner Frage: Ich lockere 1x wöchentlich. Ist das zu viel Gestochere, stört es den Rottevorgang oder ist es gerade gut, weil alle gemischt ist und auch die Feuchtigkeit gleichmäßiger ist?
Allen einen schönen Abend die Gartenfee :?
Benutzeravatar
*Ces*
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 230
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:53
Wormery: DIY Wormery

Re: Kompoststab, Kompostbelüfter- Empfehlung!

Beitrag von *Ces* »

Ich finde ja den Originalkomoiststab klasse. Warum es den wohl nicht mehr gibt?
Antworten