Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Benutzeravatar
KrabbelPhi
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:27
Wormery: None (yet)
Wohnort: Erding (finsterstes Oberbayern)
Kontaktdaten:

Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Beitrag von KrabbelPhi »

Hallo zusammen,

Euch überfällt um Mitternacht oder an einem Feiertag ein imperativer Anglerdrang? Alle Geschäfte haben geschlossen und Ihr habt keinen einzigen lebenden Köder mehr? Oh gräßliches Schicksal!
Aber halt, ganz ruhig, alles wird gut!
Für solche Fälle gibt es jetzt den Wurmautomaten. 24 Stunden geöffnet, damit jeder Angler ruhig schlafen kann. Vielleicht sollte Jasper so etwas vor seinem Haus aufstellen, so erschließen sich ganz neue Marktlücken :mrgreen:

LG Werner
Mein WURMTAGEBUCH mit 7 PDF-Dateien und 68 Fotos
Meine Website
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Beitrag von Wurmmann »

Es gibt schon so ein Projekt in Deutschland (finde das Bookmark gerade nicht) ich habe mal versucht mit denen Kontakt aufzunehmen, aber leider erfolglos...
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Beitrag von Flomax »

@KrabbelPhi

Wenn wir hier in Europa so arm dran wären wie die in USA, dann wäre so ein Automat denkbar. Aber derzeit sind wir durchaus in der Lage im Garten, wenn man denn keinen hat kann man in den Park ausweichen, einen größeren Stein oder ein verrottendes Stück Holz hoch zu heben und flugs die sich darunter befindlichen Würmer zu fangen.

Oder etwa nicht?

In den USA, in dem speziellen Fall mit dem Köderautomaten ist es New Jersey, geht das scheinbar nicht so einfach! In den USA scheint auch das Kuchenbacken nicht so einfach zu sein wie bei uns. Die Cousine meines Vaters verdient in New York mit dem Kinderhüten und Kuchenbacken mehr als ihr Mann bei einer örtlichen kleinen Bank. Und nicht nur das, auch andere Dinge des täglichen Lebens die bei uns noch selbstverständlich sind, scheinen in Amerika plötzlich nicht mehr zu funktionieren. Ob es daran liegt daß die Amerikaner schon den einen Schritt Richtung egoistischer Spaß- und Freizeitgesellschaft weiter sind als wir? Aber seien wir uns mal nicht so sicher dass wir solche Verhältnisse auch bald bei uns antreffen werden! Der Grundstein ist seit dem großen Erfolg von McDoof und diverser DriveInns durchaus schon gelegt!!:-(

Ich denke hier bei uns hat so ein Automat keinen großen Erfolg. Ich war jetzt mehrmals mit Semiprofis zum Forellenangeln, aber Würmer haben die fast keine eingesetzt! So seltsame klitzernde Knete von der keiner richtig weiß was drin ist, die haben sie dosenweise verangelt! Auch kleine Gummi-Maden gingen gut. Ich hatte den Eindruck dass sie zwischendurch nur mit Würmern geangelt haben weil ich welche mitgebracht hatte!

Bezüglich der Merkwürdigkeiten aus den USA verwende ich immer das abgewandelte Zitat von Obelix:
"Die spinnen, die Amis!!"

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
KrabbelPhi
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:27
Wormery: None (yet)
Wohnort: Erding (finsterstes Oberbayern)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Beitrag von KrabbelPhi »

Hallo Flomax,

ich habe das Ganze zunächst für einen ziemlich dick aufgetragenen Witz gehalten. Die Existenz dieser Automaten hat für mich fast schon etwas surrealistische Züge und ist für mich Ausdruck einer erschreckenden Naturentfremdung.

LG Werner
Mein WURMTAGEBUCH mit 7 PDF-Dateien und 68 Fotos
Meine Website
Wurmmama
Moderator
Moderator
Beiträge: 1167
Registriert: Di 23. Feb 2010, 07:37

Re: Nach dem Zigarettenautomat jetzt der Wurmautomat

Beitrag von Wurmmama »

:( Da fehlen mir echt die Worte! :(
wurmige Grüße
Wurmmama
Antworten