Wurm Truhe im TV am 24.9

Alle Nachrichten die sich um Wurmwelten.de drehen kommen hier rein. Schaut vorbei um Euch über uns zu informieren...
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

Wurmmann hat geschrieben:Donnerstag den 7.10.2010 SWR gucken! In der Sendung "Kaffee oder Tee?" stellt Heike Boomgaarden unsere Wurm Truhe vor!
Um welche Uhrzeit? Bestimmt wieder zur Hausfrauen- und Arbeitslosenzeit zwischen 10 und 16 Uhr!! :-(

Gruß
Flomax
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo in die Runde,

im zweiten teil der sendung über kompostwürmer war zwar nicht allzuviel information in der presentation aber immerhin auch nicht soviel müll wie bei der ersten ausstrahlung. Für die neugierigen unter uns hier der link http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/mein- ... index.html

kiko
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

Oh mein Gott!!

Jasper hol die Wurmkiste schnell wieder nach Hause, bevor die auf die Idee kommen noch so eine hohle Hausfrauensendung damit zu drehen!!!!

Das Niveau der Sendung ist sehr niedrig angesetzt. Da paßt ...... nee ick sach nischt mehr!

Gute Nacht
Benutzeravatar
Wurmbär
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 355
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 17:42
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmbär »

Hallo Kiko,

trotzdem danke für den Link.
Kam nämlich 8-9 Min. zu spät vom gassie-gehen zurück und sah nur noch die Würmer verschwinden.

Viele Grüße
Wurmbär
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmmann »

Danke für den Link!

Na ja, ich fand es gar nicht so schlecht. So ein Kompostbeil finde ich ganz gut :)

"...und zwar nur Küchenabfälle". Für den Satz bin ich Fr. Bloomgaarden schon sehr dankbar!
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

HAllo Yasper,

die kritik selbst bezieht sich auf den teil mit den kompostwürmern, das beil selbst ist ne tolle sache und sollte bei keinem komposter fehlen.

kiko
Benutzeravatar
Wurmbär
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 355
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 17:42
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmbär »

Noch eine Frage zu der Sendung:

Stimmt es, dass die Würmlis bis zu zwei Stunden dem Sonnen- bzw. Tageslicht ausgesetzt sein dürfen?
Wenn ja, bräuchte ich ihnen nämlich nicht immer so viel Streß machen beim "zurücklaufen" ins Substrat ...

Gruß
Wurmbär
kiko63505

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Wurmbär,

generell verstehe ich die frage nicht ganz...

Würmer sind sonnenlichtempfindlich, ob die würmer in der sonne 2 stunden überleben glaube ich jetzt nicht. Tageslich bei bewölkung hingegen macht den würmern weniger aus, 2 stunden sollten da kein problem sein. Zu guterletzt dürfte auch die aussentemperatur wichtig sein, vermute ich jedenfalls. Generell sollte man den würmern einen platz anbieten an dem diese sich zurückziehen können. Da eine box eigentlich verschlossen ist kommt das tageslicht garnicht oder kaum in die box, also besteht keinerlei gefahr für die würmer. Sofern die würmer, besser gesagt das substrat in der box, nochmals komplett mit einem vlies abgedeckt sind ist alles in bester ordnung und streß dürfte kaum entstehen.

kiko
Benutzeravatar
Wurmbär
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 355
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 17:42
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Wurmbär »

Die zwei Stunden wurden in der Sendung erwähnt.

Wenn ich morgens nämlich die Deckel zu meinen Farmen aufmache, gehen die Würmer, die oben unterm Deckel sitzen (sind nicht viele), mir nicht schnell genug hinunter bzw. zurück ins Substrat. Ich meine dann immer, sie würden von Beleuchtung oder Tageslicht Schaden nehmen. Schiebe dann Panik und bugsiere sie schnellstmöglich nach unten. Wenn sie aber bis zu 2 Stunden außerhalb aushalten, kann ich ihnen Zeit lassen ... und das werde ich ab sofort tun.

Danke für Deine Antwort ... für mich ist jetzt alles klar
Wurmbär
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Wurm Truhe im TV am 24.9

Beitrag von Flomax »

@Wurmbär

Mach Dir keinen Kopf. So eine Eile mußt Du bei den Würmern nicht an den Tag legen um sie wieder zurück ins Substrat zu bekommen.

Wo diese ominösen zwei Stunden herkommen, das kann ich ganz und gar nicht nachvollziehen!

Ich weiß nur eine Sache - wenn das die Kompostexpertin ist, dann verstehe ich jetzt auch warum alle Welt den Biomüll einfach in die grüne Tonne wirft - und jut iss!!

Gruß
Flomax
Antworten