Welche Pflanzen

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Antworten
Wörmli
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Feb 2011, 01:43
Wormery: Wurm Cafe

Welche Pflanzen

Beitrag von Wörmli »

Hallo,
ich habe meine Wurmfarm jetzt schon im zweiten Jahr und bringe den Wurmhumus immer fleissig auf den Beeten. aus. Dieses Jahr will ich etwas verändern und frage mich welche Pflanzen sich besonders für humose Böden eignen. Da ich eigentlich einen Nutzgarten plane, wäre ich auch über Gemüse und Kräuter Tipps dankbar!
kiko63505

Re: Welche Pflanzen

Beitrag von kiko63505 »

Hallo Wörmli,

eine verbindliche antwort auf Deine frage kann ich jetzt nicht geben, dafür gibt es andere user die mehr erfahrung mitbringen und die sich sicher zu wort melden werden.
Ich kann Dich aber herzlich willkommen heißen hier im forum.
kiko
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Welche Pflanzen

Beitrag von Wurmmann »

Hallo Wörmli! (willkommen) ,
ich kenne mich persönlich bei Kräutern am besten aus. Die Kräuter mit einer Vorliebe für humus:

Frauenmantel,gemeiner, Kerbel, Petersilie, Schnittlauch,
Sauerampfer, Schildampfer, Schlüsselblume,
Guter Heinrich, Knoblauchrauke, Winterhecke,
Indianernessel, Luftzwiebel, wilde Rauke.

Bei Gemüse bin ich nicht mehr ganz so sicher:
* Aubergine
* Blumenkohl
* Brokkoli
* Grünkohl
* Gurke
* Kartoffel
* Kohlrabi
* Kürbis
* Melone
* Paprika
* Physalis
* Rosenkohl
* Rotkohl
* Sellerie Knolle
* Sellerie Stange
* Süßkartoffel
* Tomate
* Weißkohl
* Wirsingkohl
* Zucchini
* Zuckermais

Bei Obst:
Äpfel, Quitten, Birnen, Erdbeeren

Bei Blumen kann ich Dir leider gar nicht helfen :(

Ich habe einen befreundeten Gärtner den ich gerne Frage hier mal reinzuschauen...
Benutzeravatar
Wurmbär
Durchwurmt
Durchwurmt
Beiträge: 355
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 17:42
Wormery: DIY Wormery

Re: Welche Pflanzen

Beitrag von Wurmbär »

Hallo Wörmli,

auch von mir ein Willkommen :)

Ich würde sagen, dass jeder Mittel- und Starkzehrer gerne auf humusreichem Boden wächst. Deshalb ist es wahrscheinlich wichtiger darauf zu achten, dass die Pflanzen zu einander passen - also untereinander "gute Nachbarn" sind. Bezüglich dieser Mischkultur gibt es einiges im Internet zu finden.

Gruß
Wurmbär
Wörmli
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Feb 2011, 01:43
Wormery: Wurm Cafe

Re: Welche Pflanzen

Beitrag von Wörmli »

Danke für die Tipps! Ich habe gerade ein paar Pflanzen bestellt und melde mich wieder wenn sie angegangen sind!
Benutzeravatar
dynamind
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 819
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:48
Wormery: DIY Wormery

Re: Welche Pflanzen

Beitrag von dynamind »

Wenn du Sonne im Garten hast würde ich Tomaten empfehlen. Die verzehren eine ganze Menge und die aus dem eigenen Kompostgarten haben frisch geerntet ein herrliches Aroma.
Antworten