Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Gibt es Probleme in der Wurmfarm? Möchtest Du Deine Can-o-Worms verbessern oder Dein Wurm Cafe säubern? Hier gibt es Tips und Fragen auf häufige Antworten!
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Flomax »

Hallo,

und erst einmal vielen Dank an Jasper für die schnelle Umsetzung. Das sollte uns zum Testen vorerst einmal genügen.

Diesen Threat können wir fortan für die Diskussionen über das Tagebuch benutzen.

Erster Diskussionspunkt meinerseits. Die Bezeichnung der gekauften Wurmfarmen sollten auch einen Hinweis auf die Bezugsquelle enthalten. Erstens leitet das potenzielle Neukunden direkt zu Wurmwelten.de, und zweitens zeigt das dem Laien um welche "Geräte" es sich hierbei handelt. Vor allem wenn man vielleicht einen Link zum Shop integriert! :-)

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Flomax »

...... unbelehrbare Bastler wie ich müssen, in Ermangelung eines Herstellers der gesamten Farm, dann halt eine klitzekleine Beschreibung des Aufbaus mitliefern
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Wurmmann »

Die Bezeichnung der gekauften Wurmfarmen sollten auch einen Hinweis auf die Bezugsquelle enthalten.
Das fände ich auch toll! Bei unseren gastronomischen Modellen ist das natürlcih so, aber bei den Reln Wurmfarmen ist das leider nicht möglich. Da werden wir warten müssen bis wir unsere eigenen produzieren :D
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Flomax »

Hallo Jasper,

warum ist das bei den Reln Wurmfarmen nicht möglich? Ihr seid doch die Bezugsquelle!! Es muß ja nicht der ganze "Beschaffungsweg" dargelegt werden. Wenn die Leute wissen dass man die bei Euch kaufen kann, dann ist es doch in Ordnung. Link zu Eurem Shop dazu und fertig!

Ihr stellt gastronomische Modelle her? Wo findet man die? In Eurem Online-Shop mal nicht! Diese Modelle würden mich aber sehr interessieren! Gibt es irgendwo Infos dazu?

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Wurmmann »

Achso, ich glaube ich hatte Dich falsch verstanden. Der Hersteller ist Reln.
Ich dachte es geht Dir darum das www.wurmwelten.de oder ähnliches in den Deckel gestanzt wird. Das geht ab Werk leider nicht. Wir bieten zwar an die Wurmfarm mit dem Namen des Kunden zu stanzen, aber generell etwas reinzustanzen wäre zu aufwendig.
Habe ich es jetzt richtig verstanden?
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Flomax »

Nein, leider nicht!

Es ging mir darum, dass man bei den Fallbeispielen hinter die Wurmfarm schreibt wo sie zu beziehen ist!

Ich müßte dann schreiben: Stapelkisten (Curver-Box aus Baumakrt)
Ihr müsstet schreiben: Bi-O-Freund (Reln von wurmwelten.de )

So meinte ich das - als reine Information bei den Fallbeispielen.

Im übrigen beteiligt sich, ausser uns beiden, keiner an den Fallbeispielen - komisch, oder?

Ich hatte da noch eine Frage:
Ihr stellt gastronomische Modelle her? Wo findet man die? In Eurem Online-Shop mal nicht! Diese Modelle würden mich aber sehr interessieren! Gibt es irgendwo Infos dazu?
Gruß
Thomas
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Eisbaer »

Hey Flomax & Wurmmann
Ich wollte eigentlich erst dann schreiben, wenn ich meine neue Wurmfarm habe... aber die ist momentan auf dem Atlantik :cry:
Ich habe jetzt damit angefangen werde sobald ich neues habe, berichten :D
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Wurmmann »

Also mit dem Beitrag ist Geduld die Hauptsache glaube ich. Vielleicht auch ein Hinweis auf den Beitrag in der Signatur? So wie ich es mit dem Newsletter mache?

Die gastronomischen Wurmfarmen waren bis jetzt immer massanfertigungen. Deswegen gab es da nei welche im Shop. Wir arbeiten gerade an einen standard modell das man beliebig erweitern kann. Sobald wir mit dem basteln fertig sind, gibts Bilder, dann auch im Shop!
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Eisbaer »

Ich bräuchte da mal ne Info für eine Schule die bei mir angefragt hat.
Größere schulinterne Küche :D
Läuft aber nur über mich :lol:
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Wurmfarmtagebuch

Beitrag von Wurmmann »

Am besten noch anrufen!
Ab heute sind alle Wurmfarmen wieder zu haben. Es sind alle Bestellungen die gewartet haben heute rausgegangen! Das war eine ganz schöne Arbeit!
Am Wochenende werde ich mal das neuen Wurm Cafe vorstellen, der Nachfolger der WurmFactory. Ein paar kleine Verbesserungen und neuer Name. Mehr Info folgt!
Antworten